Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Jobwechsel – so gestalten Sie die Suche nach dem neuen Arbeitsplatz erfolgreich

Arbeitssuche  

Einen Jobwechsel sollten Sie gut vorbereiten

25.04.2014, 12:56 Uhr | rb (TP)

Für einen Jobwechsel gibt es verschiedene Gründe. Wenn Sie eine neue berufliche Herausforderung suchen, ist ein Jobwechsel häufig die einzige Möglichkeit. Beginnen Sie frühzeitig mit der Arbeitssuche, um nicht unter Druck zu geraten. Hier erfahren Sie, wie Sie einen Jobwechsel gut organisiert vorbereiten.

Voraussetzungen, die den Jobwechsel erleichtern

Informieren Sie sich rechtzeitig über Ihre Kündigungsfrist. So können Sie bei Ihrer Bewerbung bereits angeben, ab wann Sie dem neuen Arbeitgeber zur Verfügung stehen. Wenn Ihr derzeitiger Arbeitgeber über Ihre Absichten informiert ist, bitten Sie ihn um ein Zwischenzeugnis für Ihre Bewerbung. Häufig findet ein solcher Jobwechsel jedoch ohne Wissen des Arbeitgebers statt. In diesem Fall geben Sie auf keinen Fall dienstliche Telefonnummern oder E-Mail-Adressen für Rückfragen zu Ihrer Bewerbung an.

Die häufigsten Gründe für einen Jobwechsel

Für einen Jobwechsel gibt es unterschiedliche Anlässe. Die häufigsten Gründe für eine Arbeitssuche aus einem ungekündigten Arbeitsverhältnis sind

Foto-Serie mit 6 Bildern
  • Umzug in eine andere Stadt
  • mangelnde Aufstiegsperspektiven und geringe Bezahlung
  • gesundheitliche Gründe
  • Insolvenz oder Auflösung des Unternehmens, in dem Sie derzeit beschäftigt sind.

Immer häufiger ist Mobbing unter Arbeitskollegen ein Grund, sich um einen Jobwechsel zu bemühen. Wenn der Grund für Ihren geplanten Jobwechsel auf Missständen am derzeitigen Arbeitsplatz beruht, kann ein Gespräch mit der Unternehmensleitung oder – falls vorhanden – mit dem Betriebs- oder Personalrat vielleicht Abhilfe schaffen. Ist das nicht der Fall, stellen Sie sich mit einem Jobwechsel neuen beruflichen Herausforderungen.

Die Arbeitssuche – ein Jobwechsel bringt neue Perspektiven

Bevor Sie sich um einen neuen Job bewerben, überlegen Sie, welche Perspektiven Ihnen Ihr Jobwechsel bietet. Stellenangebote und Jobbörsen im Internet zeigen, welche Möglichkeiten zum Jobwechsel in Ihrer Region gegeben sind. Sie haben auch die Möglichkeit, sich bei der Agentur für Arbeit als arbeitssuchend eintragen zu lassen.

Angebote für einen Jobwechsel erhalten Sie dann per Post zugeschickt. Lesen Sie die detaillierten Stellenprofile. Sie sollten zu Ihren Kenntnissen und Fähigkeiten passen, Ihnen aber auch neue Herausforderungen bieten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal