Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Löhne & Gehälter >

Tarifliche Jahressonderzahlung 2012 in West und Ost

Tarifliche Jahressonderzahlung 2012 in West und Ost

30.10.2012, 17:34 Uhr | Hans-Böckler-Stiftung

Tarifbereich

Anspruch West

Anspruch Ost

Landwirtschaft Bayern/Mecklenburg-Vorpommern

Arbeiter: 250 €

256 €1

Steinkohlenbergbau alle West-Bereiche

2156 €2

-

Energieversorgung NRW (GWE-Bereich)/Ost (AVEU)

50 - 100%3

100%

Eisen- und Stahlindustrie (außer Saarland)/Ost

110%4

110%4

Chemische Industrie Nordrhein/Ost

95%5

65%5

Metallindustrie

25 - 55%6

20 - 50%7

Kfz-Gewerbe

10 - 55%8, 9

20 - 50%8

Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie Westfalen-Lippe/Sachsen

57,5%10

60%

Papier u. Pappe verarbeitende Industrie West (Angestellte: Hessen)/Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen

95%

95%

Druckindustrie (Angestellte: Schleswig-Holstein/Hamburg)

95%

95%

Textilindustrie Westfalen u. Osnabrück/Ost

100%

60%

Bekleidungsindustrie

82,5%

tarifloser Zustand

Süßwarenindustrie

100%11

100%

Bauhauptgewerbe

Arbeiter: 93% GTL12, 13 Angestellte: 55%13

-14

Großhandel NRW/Sachsen-Anhalt

434 €

256 €

Einzelhandel

62,5%15

50%16

Deutsche Bahn AG Konzern17

100%

100%

Privates Transport- und Verkehrsgewerbe Nordrhein-Westfalen/Brandenburg18

30 - 40%

89,48 - 460,16 €

Bankgewerbe

100%19

100%19

Versicherungsgewerbe

80%

80%

Hotel- und Gaststättengewerbe Bayern/Sachsen

50%

499 €

Gebäudereinigerhandwerk Arbeiter

-

-

Öffentlicher Dienst Gemeinden

60 - 90%20

45 - 67,5%20

1 Zuzüglich 7,70 € pro Betriebszugehörigkeitsjahr.
2 Davon 156 € bei Urlaubsantritt.
3 Zahlung einer 14. Vergütung von 1000/500 € (Garantiebetrag) für bis zum 30.06.06/ab 01.07.06 beschäftigte Arbeitnehmer. Weitere Ausgestaltung durch Betriebsparteien (dabei Änderung des Garantiebetrages für ab 01.07.06 eingestellte Arbeitnehmer möglich).
4 Inkl. Urlaubsgeld.
5 Änderung durch Betriebsvereinbarung auf max. 125/95% bzw. mind. 80/50% (West/Ost) eines Monatseinkommens möglich.
6 Osnabrück 27,5 - 57,5 %, Südwürttemberg-Hohenzollern/Südbaden 30 - 60%.
7 Berlin (Ost)-Brandenburg 25 - 55%.
8 Regional unterschiedlich.
9 Zum Teil regional erfolgsabhängige Gestaltung durch Betriebsvereinbarung möglich.
10 Möglichkeit durch freiwillige Betriebsvereinbarung die Sonderzahlung in einer Bandbreite von 37,5 - 77,5% von der wirtschaftlichen Lage des Betriebes abhängig zu machen.
11 Durch freiwillige Betriebsvereinbarung kann die Sonderzahlung in einer Bandbreite von 70 - 130% an den Unternehmenserfolg gekoppelt werden; Verschiebung des Auszahlungszeitpunkts des variablen Teils möglich.
12 GTL = Gesamttarifstundenlohn.
13 Zahlbar je zur Hälfte im November und April.
14 Berlin-Ost gleiche Regelung wie West.
15 Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Bremen: 60%.
16 Berlin-Ost 52,5%.
17 Hier die Unternehmen: DB Fernverkehr AG, DB Regio AG, DB Schenker Rail Deutschland AG, DB Netz AG, DB Station & Service AG; ohne Lokomotivführer.
18 Speditionen und Logistik.
19 Möglichkeit durch freiwillige Betriebsvereinbarung die Sonderzahlung in einer Bandbreite von 90 - 120% vom Unternehmenserfolg abhängig zu machen (gilt nicht für Genossenschaftsbanken); Verschiebung der Auszahlung des variablen Teils in die ersten 6 Monaten des darauf folgenden Kalenderjahres möglich.
20 Zuzüglich 25,56 €/Kind (Besitzstandssicherung).

Quelle: WSI-Tarifarchiv, Stand: 30.10.2012

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Löhne & Gehälter

shopping-portal