Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Löhne & Gehälter >

Lufthansa-Streik: Piloten weiten Streik aus

Kurz- und Mittelstreckenflüge  

Piloten weiten Lufthansa-Streik auf Mittwoch aus

09.09.2015, 08:10 Uhr | rtr, dpa

Lufthansa-Streik: Piloten weiten Streik aus. Innerhalb von eineinhalb Jahren wollen die Lufthansa-Piloten bereits zum 13. Mal streiken. (Quelle: dpa)

Innerhalb von eineinhalb Jahren wollen die Lufthansa-Piloten bereits zum 13. Mal streiken. (Quelle: dpa)

Keine Lösung im Tarifkonflikt: Bei der Lufthansa weiten die Piloten ihren Streik auf Mittwoch aus. Nach der Langstrecke am Dienstag sind dann die Kurz- und Mittelstreckenflüge dran. Das teilte die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit mit.

Das Arbeitsgericht in Frankfurt am Main entschied am Dienstagabend in erster Instanz, dass die Piloten streiken dürfen. Damit wies das Gericht einen Antrag der Fluggesellschaft auf Aussetzung ab. Der Ausstand sei nicht unverhältnismäßig, hieß es in der Urteilsbegründung.

Die Lufthansa will in Berufung gehen. Das Hessische Landesarbeitsgericht als nächste Instanz setzte eine Verhandlung in Frankfurt für Mittwochvormittag um 10.30 Uhr an. Damit wird der Streik am selben Tag zunächst nicht mehr zu verhindern sein.

Auch Germanwings wird bestreikt

Es werde außerdem Streiks bei allen Flügen von Germanwings geben, "die zum Ziel haben, Lufthansa-Flüge zu ersetzen", erklärte Cockpit-Sprecher Markus Wahl.

20.000 Passagiere betroffen

Allein durch den Streik am Dienstag waren nach Angaben der Lufthansa 84 von etwa 170 Verbindungen von und nach Frankfurt, München und Düsseldorf ausgefallen. Davon waren mehr als 20.000 Lufthansa-Passagiere betroffen.

Am Mittwoch werden wohl rund 1000 der 1520 geplanten Lufthansa-Flüge ausfallen, teilte das Unternehmen mit.

Keine Einigung in Sicht

"Trotz des weitreichenden Angebots der Pilotengewerkschaft VC in Höhe von 500 Millionen Euro gibt es keinen Einigungswillen seitens der Lufthansa", so Wahl.

Die Fronten in der Tarifauseinandersetzung haben sich mittlerweile verschoben. Ging es der Gewerkschaft anfangs noch hauptsächlich darum, geplante Einschnitte bei der Frührente für gut 5000 Piloten in Deutschland zu verhindern, kämpft Cockpit nun gegen die Auslagerung von Arbeitsplätzen.

Hier finden Sie alle wichtigen Information rund um Ihren Flug: Ist Ihr Flug betroffen? Gibt es einen Ersatzflug? Umbuchungen.

Diese Rechte haben Kunden der Airlines im Streikfall.  (Quelle: dpa)Diese Rechte haben Kunden der Airlines im Streikfall. (Quelle: dpa)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Löhne & Gehälter

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe