Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen >

"Seelische Qual": Kunde fordert von McDonald's wegen Serviette Millionen

"Seelische Qual"  

McDonald's wegen Serviette verklagt

01.03.2014, 10:51 Uhr | oca, t-online.de

"Seelische Qual": Kunde fordert von McDonald's wegen Serviette Millionen. Servietten-Streit: Mann verklagt McDonald's auf 1,5 Millionen Dollar Schmerzensgeld (Quelle: Reuters)

Servietten-Streit: Mann verklagt McDonald's auf 1,5 Millionen Dollar Schmerzensgeld (Quelle: Reuters)

Wieder eine Klage gegen McDonald's: Rund 20 Jahre nach einem Prozess wegen eines Unfalls mit heißem Kaffee wird die Fast-Food-Kette erneut vor Gericht gezerrt. Ein Mann im kalifornischen Pacoima reichte Klage ein, weil er angeblich nur eine einzigeServiette zu seinem "Quarter Pounder Deluxe" bekam.

Der Vorfall ereignete sich dem amerikanischen Portal "TMZ" zufolge am 29. Januar. Der Kunde Webster Lucas bekam zu seinem Menü nur eine Serviette. Als er wenig später eine weitere Serviette verlangte, wurde er vom Filialleiter zurückgewiesen. Der Grund: Er habe bereits genug Papiertücher erhalten.

Anschließend habe der Kunde gedroht, das nächste Mal zur Konkurrenz zu gehen, denn er sei zum Essen gekommen, und nicht zum Streiten. Der Filialleiter habe ihn zurückgewiesen und dabei "Mann, Ihr Leute..." gemurmelt. Lucas meint nun, diese Unfreundlichkeit liege nur daran, dass er Afroamerikaner ist.

Anfragen und Beschwerden per E-Mail blieben erfolglos. Zwischenzeitlich wurden Lucas allerdings Gratis-Burger als Entschuldigung angeboten. Doch das reicht dem Kunden offensichtlich nicht. Denn seit dem Vorfall leide er an seelischen Qualen und sei arbeitsunfähig, schreibt das Portal "TMZ". Lucas fordert deswegen ein Schmerzensgeld von 1,5 Millionen Dollar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen

shopping-portal