Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen >

Tengelmann: Nach Edeka will auch Kaufland Filialen übernehmen

Kartellamt ist skeptisch  

Auch Kaufland will Tengelmann-Filialen übernehmen

21.02.2015, 14:10 Uhr | dpa

Tengelmann: Nach Edeka will auch Kaufland Filialen übernehmen. Nach Edeka und Rewe hat auch Kaufland Interesse an Tengelmann-Märkten signalisiert. (Quelle: imago images)

Nach Edeka und Rewe hat auch Kaufland Interesse an Tengelmann-Märkten signalisiert. (Quelle: imago images)

Neben Edeka hat auch die Handelskette Kaufland Interesse an einer Übernahme von Filialen der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann gezeigt. "Wir haben durchaus Interesse an einzelnen Kaiser's- und Tengelmann-Filialen", erklärte eine Kaufland-Sprecherin dem "Tagesspiegel".

Zu konkreten Standorten wollte sie keine Angaben machen. Kaufland gehört wie der Discounter Lidl zur Schwarz-Gruppe mit Sitz in Neckarsulm nahe Heilbronn.

Wettbewerbshüter haben erhebliche Bedenken

Das Kartellamt hatte zuvor wettbewerbsrechtliche Bedenken gegen die geplante Fusion von Edeka und Kaiser's Tengelmann erhoben und signalisiert, den Zusammenschluss in der bislang geplanten Form zu untersagen. Es drohe eine Marktkonzentration vor allem in Berlin, München und größeren Städten Nordrhein-Westfalens.

Im Beschaffungsmarkt - insbesondere bei Markenartikeln - könne es zudem zu einer erheblichen Behinderung des Wettbewerbs kommen, da den Herstellern eine der verbleibenden Absatzalternativen zu den Marktführern Edeka, Rewe und der Schwarz-Gruppe wegbreche.

Auch Rewe hatte Interesse an Filialen signalisiert. Offen ist allerdings, ob eine Übernahme durch Rewe nicht ebenfalls auf Bedenken der Wettbewerbshüter stoßen würde. Gleiches gilt für Kaufland.

Edeka und Tengelmann haben allerdings noch bis zum 26. Februar die Möglichkeit, zu dem Entscheidungsentwurf des Kartellamts Stellung zu nehmen und Vorschläge zu machen, um die Bedenken auszuräumen. Diese Frist kann verlängert werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen

shopping-portal