Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen >

Deutsche Bank meldet Gewinneinbruch - John Cryan will Umbau beschleunigen

Gewinn drastisch eingebrochen  

Deutsche Bank muss Sparkurs wohl verschärfen

27.07.2016, 18:58 Uhr | rtr, dpa, dpa-AFX, t-online.de

Deutsche Bank meldet Gewinneinbruch - John Cryan will Umbau beschleunigen. Die Deutsche Bank in Frankfurt: dunkle Wolken über Deutschlands größtem Geldhaus. (Quelle: dpa)

Die Deutsche Bank in Frankfurt: dunkle Wolken über Deutschlands größtem Geldhaus. (Quelle: dpa)

Angesichts rückläufiger Gewinne droht der Chef der Deutschen Bank mit einer Verschärfung des Sparkurses. Sollte das schwache wirtschaftliche Umfeld anhalten, müsse man bei Geschwindigkeit und Intensität des Umbaus zulegen, sagte John Cryan bei der Veröffentlichung der jüngsten Geschäftszahlen.

So schrieb Deutschlands größtes Geldhaus im zweiten Quartal nur mit Mühe schwarze Zahlen: Unter dem Strich stand ein Gewinn von 20 Millionen Euro zu Buche. Das Vorsteuerergebnis schrumpfte um zwei Drittel auf 408 Millionen Euro. Die Erträge gingen in allen Konzernsparten zurück - außer bei der zum Verkauf stehenden Postbank. Auch im Wertpapierhandel, den die Frankfurter zum Kerngeschäft erklärt haben, schrammten sie nur knapp an einem Verlust vorbei. 

Weitere 1000 Stellen auf der Kippe

Die Deutsche Bank steckt derzeit mitten im Umbau. Diese Kosten verhageln die Bilanz genauso regelmäßig wie die permanenten Belastungen aus Rechtsstreitigkeiten. "Es bleibt schrecklich viel zu tun", brachte Cryan die Lage auf den Punkt.

Für drohende Strafzahlungen hat die Bank 5,4 Milliarden Euro zurückgelegt. Das könnte nicht reichen, wie der Vorstand wiederholt mitteilte. In den vergangenen Jahren kosteten juristische Fehden das Institut schon gut 12 Milliarden Euro - etwa wegen der Beteiligung an Zinsmanipulationen (Libor), umstrittener Hypothekengeschäfte oder Verstößen gegen Handelssanktionen.

Bei ihrem Umbau hat die Bank die Schließung von bundesweit 188 Filialen und den Abbau von knapp 3000 Vollzeitstellen in Deutschland bereits auf den Weg gebracht. Über die Streichung etwa 1000 weiterer Stellen in anderen Bereichen in Deutschland wird noch verhandelt. Weltweit will die Bank bis 2018 unter dem Strich insgesamt 9000 Arbeitsplätze abbauen. Aus zehn Auslandsmärkten zieht sich die Deutsche Bank ganz zurück.

Investmentbanking schwächelt

Am Kerngeschäft Investmentbanking will Cryan nicht rütteln. Hier wird der Abstand zu den US-Rivalen allerdings immer größer. JP Morgan, Goldman Sachs und Co hatten im abgelaufenen Quartal starke Zahlen präsentiert. Insbesondere die höhere Marktvolatilität kurz nach dem Brexit-Votum füllte ihnen die Kasse im Handel.

Hier konnte die Deutsche Bank nicht mithalten. Im gesamten Kapitalmarktgeschäft fielen die Erträge um 28 Prozent, im Anleihehandel um 19 Prozent. Die Sparte Global Markets verbuchte noch einen Vorsteuergewinn von 28 Millionen Euro, vor einem Jahr war es noch mehr als eine Milliarde. 

Mit Schlimmerem gerechnet

Von dem Gewinnrückgang im zweiten Quartal wurden Anleger zwar nicht wirklich überrascht. Analysten hatten für die Frühjahrsmonate sogar einen Verlust von bis zu 100 Millionen Euro erwartet. Dennoch büßten Deutsche-Bank-Aktien über vier Prozent ein.

Geschäftszahlen und Kurs der Deutschen Bank im Überblick. (Quelle: dpa)Geschäftszahlen und Kurs der Deutschen Bank im Überblick. (Quelle: dpa)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen & Verbraucher > Unternehmen

shopping-portal