Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News > Eigene >

Schuldenkrise: Weltbankchef warnt vor neuem Sturm


Schuldenkrise  

Weltbankchef warnt vor neuem Sturm

15.08.2011, 12:11 Uhr | AFP, t-online.de, AFP

Weltbankchef Robert Zoellick sieht düstere Zeiten aufziehen: Angesichts der Schuldenprobleme in zahlreichen Industrienationen warnte er vor einer "neuen und gefährlicheren" Zeit für die Weltwirtschaft. Das sagte Zoellick der australischen Zeitung "Weekend Australian".

Erst am Anfang des Sturms

"Wir befinden uns in den ersten Momenten eines neuen und unterschiedlichen Sturms", sagte Zoellick dem Blatt. Während Schwellenländer und einige wenige Industrienationen wie Australien ein gutes Wachstum verzeichneten, hätten "entwickelte Märkte" große Schwierigkeiten. Was derzeit geschehe sei nicht vergleichbar mit der weltweiten Finanzkrise 2008.

Regierungen haben weniger Spielraum als 2008

Zwar seien Einzelpersonen weniger verschuldet als zu Zeiten der Finanzkrise, auch gebe es nicht die gleichen "plötzlichen Schocks" wie damals; allerdings hätten die Regierungen jetzt auch weniger Spielraum als während der Finanzkrise: "Die meisten Industriestaaten haben ihre Haushalts-Spielräume aufgebraucht, und noch lockerer kann die Geldpolitik nicht werden", sagte Zoellick.

Krise im Euro-Raum gefährlicher als Probleme der USA

Dabei sei die Schuldenkrise im Euro-Raum gefährlicher als die "mittel- und langfristigen" Probleme der USA, die zur Herabstufung der US-Kreditwürdigkeit durch die Ratingagentur Standard and Poor's geführt hätten.

Angesichts der Eurokrise sei die Reaktion der Eurostaaten noch nicht ausreichend, kritisierte der Präsident der Weltbank. "Die Lektion von 2008 ist, dass man umso mehr tun muss, je später man handelt", sagte Zoellick. Zugleich rief er den britischen Premierminister David Cameron dazu auf, ungeachtet der Krawalle der letzten Tage an seinen Sparmaßnahmen festzuhalten. Die Einschnitte seien "wirklich nötig".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal