Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen > Kfz-Steuer >

Kfz-Versicherung - Gibt es Unterschiede für Männer und Frauen?

...

Unisex-Tarife  

Kfz-Versicherung: Gibt es Unterschiede für Männer und Frauen?

01.03.2012, 09:31 Uhr | km (CF)

Es gibt eine Reihe von Unterschieden, die Männer und Frauen charakterisieren. Diese vermeintliche Binsenwahrheit ist vor allem im Bereich des Autofahrens bedeutsam. Die Witze, nach denen Frauen nicht richtig einparken können, oder das altbackene "Frau am Steuer" gehören längst in die Mottenkiste, denn eine Kfz-Versicherung bietet derzeit meist günstigere Tarife für Frauen, aufgrund des geringeren Unfallrisikos. Dieses Vorgehen wurde nun jedoch von der EU gekippt.

Männer und Frauen – diese Unterschiede macht die Kfz-Versicherung

Die Unterschiede, die Männer und Frauen bei der Kfz-Versicherung erfahren, sind derzeit noch beträchtlich. Das zeigt sich vor allem dann, wenn es um die Versicherung eines Fahranfängers geht. Eine Beispielrechnung für einen 18- jährigen Mann und eine 18- jährige Frau zeigte bei identischen Bedingungen preisliche Unterschiede von bis zu 25 Prozent. Diese Unterschiede für Männer und Frauen sind dabei nicht nur auf Deutschland bezogen, sondern zeigen sich in der kompletten Europäischen Union.

Was die EU-Neuregelung für die Kfz-Versicherung bedeutet

Der Europäische Gerichtshof hat nun jedoch entschieden, dass die Unterschiede, die Männer und Frauen bei der Kfz-Versicherung erfahren, als eine Diskriminierung anzusehen sind. In der Folge wurden die Versicherungsunternehmen dazu aufgefordert, nur noch die sogenannten Unisex-Tarife anzubieten. Die Unterschiede, die sich nachweislich im Fahrverhalten zeigen, schlagen sich somit nicht mehr auf die Preise für die Kfz-Versicherung nieder. Unter dem Strich wird in diesem Kontext erwartet, dass Männer und Frauen gleichermaßen benachteiligt werden, denn die Tarife werden womöglich komplett auf das bereits etablierte Niveau der Männer angehoben.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018