Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen > Kfz-Versicherung wechseln >

Mit Zusatzleistungen den Versicherungsschutz optimieren

Mit Zusatzleistungen den Versicherungsschutz optimieren

01.03.2012, 09:31 Uhr | mb (CF)

Die Kfz-Versicherung bietet Ihnen nicht nur Schutz vor den finanziellen Folgen eines Unfalls. Viele Tarife punkten darüber hinaus mit sinnvollen Zusatzleistungen wie einem Schutzbrief, einem Rabattschutz oder der Übernahme von Glasschäden durch Steinschlag.

Zusatzleistungen in der Kfz-Versicherung sind beliebt

Viele Autofahrer wollen sich mit der Basisabsicherung, die ihnen ihre normale Kfz-Versicherung bietet, nicht zufriedengeben. Sie wünschen sich darüber hinaus weitere Zusatzleistungen, mit denen sich der Versicherungsschutz optimieren lässt. Was genau die Kunden wollen, das haben Meinungsforscher in einer großen Studie erkundet. Ganz oben auf der Wunschliste der Autofahrer steht demnach die Übernahme von Schäden an der Windschutzscheibe durch Steinschlag. Wichtig ist vielen Versicherten außerdem die Möglichkeit, die Werkstatt für eine Reparatur frei wählen zu können. Ebenfalls sehr beliebt: Die Absicherung von Schäden durch Tierbisse als Zusatzleistung der Kfz-Versicherung. (Ein Vergleich der Kfz-Versicherung kann sich lohnen)

Leistungspaket genau ansehen

Welche Leistungen bei welcher Versicherung in den Tarifen enthalten sind, finden Sie durch einen Blick ins Kleingedruckte heraus. Auf ihren Webseiten haben die Gesellschaften die genauen Konditionen ihrer Kfz-Versicherung in der Regel hinterlegt. Hier erfahren Sie Schwarz auf Weiß, in welchen Fällen die Versicherung zahlt und in welchen nicht. Sie finden auch heraus, ob besondere Leistungen, die Sie andernorts separat und gegen einen Aufpreis hinzubuchen müssen, bei einer Versicherung bereits inklusive sind. Es genügt also keinesfalls, nur die Preise der Tarife zu vergleichen. Sie sollten immer auch überprüfen, welche Zusatzleistungen Sie kostenlos obendrauf bekommen. (Die neuen Rabattklassen und ihre Auswirkungen)

Sinnvoll: Schutzbrief und Rabattschutz

Ergänzend zu den Zusatzleistungen, die auf der Wunschliste der Autofahrer stehen, gibt es weitere Extras, die überaus sinnvoll sind. Dazu gehören zum Beispiel ein Schutzbrief für Pannen und ein sogenannter Rabattschutz oder Rabattretter. Er sorgt dafür, dass Sie nach einem einmaligen Schadensfall nicht gleich hochgestuft werden, sondern trotz eines Unfalls Ihren günstigen Schadenfreiheitsrabatt behalten. Sie haben damit sozusagen eine Schadensregulierung frei, ohne dass der Beitrag steigt. (Fahrerschutzversicherung: Lohnt der zusätzliche Schutz?)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal