Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen > Autofinanzen im Blick >

Fahrzeughalter muss Schäden durch Waschanlage beweisen können

...

Waschanlage: Halter muss Schäden beweisen können

01.10.2012, 12:57 Uhr | dpa-tmn

Fahrzeughalter muss Schäden durch Waschanlage beweisen können. Immer wieder kommt es zu Schäden durch Waschanlagen (Quelle: imago)

Immer wieder kommt es zu Schäden durch Waschanlagen (Quelle: imago)

Immer wieder kommt es in Waschanlagen zu Schäden am Auto. Doch für die betroffenen Fahrer ist es nur schwer möglich die Betreiber in die Pflicht zu nehmen. Denn bei Lackschäden muss der Halter nachweisen, dass es sie nicht schon vorher gab. Das berichtet die Fachzeitschrift "NJW-Rechtsprechungs-Report Zivilrecht" (Heft 15/2012) unter Berufung auf ein Urteil des Landgerichts Detmold (Az.: 10 S 172/11).

Schäden höher als 1300 Euro

Im konkreten Fall hatte der Fahrer im August 2010 seinen VW in einer Waschanlage reinigen lassen. Danach bemerkte er Kratzer auf dem Lack und der Fensterscheibe, die nach seinen Angaben vorher nicht da waren. Die Beseitigung der Schäden kostete ihn über 1300 Euro.

Er verlangte daraufhin Schadenersatz von dem Betreiber der Anlage, der jedoch jede Verantwortung ablehnte. Das Amtsgericht Detmold wies die Klage zurück. Auch die Berufung vor dem Landgericht Detmold hatte keinen Erfolg. Da sich trotz eines Gutachtens die Ursache der Schäden nicht klären ließ, sahen die Richter keinen Anlass, dem Kläger Recht zu geben.

Keine Beweiserleichterung

Nach Meinung des Gerichts gelten keinerlei Beweiserleichterungen zugunsten des Autofahrers. Es gebe keinen Grundsatz, wonach der Betreiber einer Waschanlage beweisen müsse, dass die Schäden nicht durch seine Anlage verursacht worden seien. Er bleibe daher auf seinem Schaden sitzen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Surfen mit bis zu 100 MBit/s: 230,- € Gutschrift sichern
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018