Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen >

Preismoratorium für Medikamente bis 2017 verlängert

...

Ersparnis für Krankenkassen  

Preismoratorium für Medikamente bis 2017 verlängert

21.02.2014, 12:45 Uhr | AFP

Preismoratorium für Medikamente bis 2017 verlängert . Die Preisbremse für Medikamente wird bis 2017 bestehen (Quelle: imago/chromorange)

Die Preisbremse für Medikamente wird bis 2017 bestehen (Quelle: imago/chromorange)

Der Bundestag hat die zeitlich begrenzte Preisbindung für patentgeschützte Medikamente bis Ende 2017 verlängert. Das im Parlament verabschiedete Gesetz sieht zudem eine Erhöhung des Abschlags von sechs auf sieben Prozent vor, den Hersteller auf patentgeschützte Arzneien zahlen müssen. Bis Ende vergangenen Jahres galt aufgrund einer Ausnahmeregelung noch ein Herstellerrabatt von 16 Prozent, der dann aber wie gesetzlich vorgeschrieben wieder auf sechs Prozent sank.

Schutz vor Preisexplosion

Bereits im Dezember hatte das Parlament das Preismoratorium im Eilverfahren zunächst bis Ende März verlängert, um den Krankenkassen eine Preisexplosion zum Jahreswechsel zu ersparen.

Mit den Gesetzesänderungen spare die gesetzliche Krankenversicherung "rund 650 Millionen Euro im Jahr", erklärte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) in Berlin. Damit werde zugleich "eine bezahlbare Arzneimittelversorgung auf hohem Niveau" gesichert.

Nutzenbewertung aufgehoben

Darüber hinaus sieht das Gesetz vor, die Nutzenbewertung von Arzneien, die bereits vor 2011 auf den Markt gekommen waren, aufzuheben. Die Regelung habe einen "unverhältnismäßig hohen" bürokratischen Aufwand mit sich gebracht, hieß es zur Begründung.

Als wirtschaftlicher Ausgleich für den Wegfall der Nutzenbewertung für Medikamente aus dem Bestandsmarkt soll auch die Verlängerung des Preismoratoriums dienen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018