Diät

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Abnehmen in den Wechseljahren ‚Äď so funktioniert's
cbr, t-online
Gesundes Obst: In den Wechseljahren ist eine ausgewogene Ernährung besonders wichtig.

Im Gegensatz zu wei√üem Fett, das vor allem an Bauch, Beinen und Po f√ľr √úbergewicht sorgt, ist braunes Fettgewebe nicht sch√§dlich. Es sch√ľtzt vor chronischen Krankheiten und kann sogar beim Abnehmen helfen.

Fettpolster am Bauch: Nur das wei√üe Fettgewebe, das sich gern an H√ľfte, Bauch und Po ablagert, sorgt f√ľr √úbergewicht und schadet der Gesundheit.
Von Andrea Goesch

Die einen nennen es 12-Stunden-Diät, die anderen 12:12-Intervallfasten. Gemeint ist dasselbe: Doch wie genau funktioniert die Diät und viel wichtiger noch: Wie erfolgreich ist die Methode?

Diät: Bei der 12-Stunden-Diät darf zwölf Stunden gegessen werden. Die anderen zwölf Stunden wird gefastet.
Von Ann-Kathrin Landzettel

Reiner Calmunds Ank√ľndigung, sein Gewicht bald halbiert zu haben, sorgt f√ľr Aufsehen. Er ist nicht allein: Immer mehr √ľbergewichtige Patienten entscheiden sich f√ľr eine Magenverkleinerung. Doch es gibt auch Risiken.

Adipositas: Eine Magenverkleinerung kann helfen.

Die Paleo-Ern√§hrung beschr√§nkt sich auf Nahrungsmittel, die schon in der Steinzeit verf√ľgbar waren. Milchprodukte sind tabu.¬†Welche Lebensmittel Sie bei der Steinzeitdi√§t essen d√ľrfen.

Lebensmittel: Bei einer Paleo-Di√§t d√ľrfen Sie nur ausgew√§hlte Nahrungsmittel essen.

Das Gew√ľrz kurbelt den Stoffwechsel an. Genau diese Eigenschaft ist bei einer Di√§t sehr f√∂rderlich. In Form von Tee kann Ingwer in doppelter Hinsicht zum Gewichtsverlust beitragen.

Ingwertee: Ingwer kann sich positive auf die Verdauung auswirken.

Bestimmte Kosmetika sollten Frauen meiden, warnt eine neue Studie. Die Zusatzstoffe in Cremes, Lotionen und anderen Pflegeprodukten k√∂nnen n√§mlich eine ziemlich unerw√ľnschte Wirkung erzielen.

Parabene: Sie sind in vielen Cremes und enthalten, können aber bedenklichen Einfluss auf den Körper nehmen.
  • Nicole Sagener
Von Nicole Sagener

Welche Diät am besten ist, wollen australische Wissenschaftler herausgefunden haben. Mit einer Low-Carb-Diät kann man nicht nur abnehmen. Sie hat sogar noch viel mehr Vorteile.

Eine Frau hält sich ein Maßband um den Bauch.

Schon im Kindesalter kann der Stoffwechsel falsch programmiert werden ‚Äď mit fatalen gesundheitlichen Folgen. Dagegen kann jeder Einzelne etwas tun.

√úbergewichtige Menschen: Die Ern√§hrungsweise und das Bewegungsverhalten sind starke Einflussfaktoren f√ľr √úbergewicht.

Fett und Protein statt Brot: So sollen Anwender der ketogenen DIät besonders schnell abnehmen. Experten sind skeptisch, was die "Wunderdiät" angeht. 

Thunfischsteaks: Bei der ketogenen Diät verzichten Anwender auf Kohlenhydrate und ernähren sich stattdessen stark protein- und fetthaltig.

Wenig Kohlehydrate, daf√ľr Fett: Das sind die Grundpfeiler der Atkins-Di√§t. Doch wie funktioniert die Ern√§hrungsweise genau? Und wie wirksam ist sie?¬†

Steak: Bei der Atkins-Diät wird die Kohlehydratzufuhr reduziert, Fleisch und Fett sind aber erlaubt.

Abnehmen ist viele Menschen eine der schwierigsten Aufgabe, die es gibt. Eine Pille aus den USA soll nun neue Hoffnung geben.

Abnehmen: Eine Tablette, die den Appetit in Schach hält, aber nicht die Gesundheit belastet, wäre eine Lösung.
Von Larissa Koch

So lange hat man f√ľr das Wunschgewicht auf Leckereien verzichtet. Und pl√∂tzlich sind die Kilos wieder zur√ľck. Doch die Gewichtsabnahme muss nicht im Frust enden. Zwei Expertinnen verraten, wie man dem gef√ľrchteten Jo-Jo-Effekt vorbeugt.

Frau auf der Waage: Statt dem Verlangen nach Zwischensnacks sofort nachzugeben, sollte man stattdessen kurz √ľberlegen, warum man essen m√∂chte.

An Darmbeschwerden kann ein Pilz schuld sein. Wie Sie mit der Candida-Di√§t den Befall zur√ľckdr√§ngen und die Darmflora wieder aufbauen, erkl√§rt Ern√§hrungsexpertin Marin t-online.

Bauchbeschwerden: Mit der Candida-Diät können Sie Ihre Darmflora ins Gleichgewicht bringen.
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens

Leiden Sie unter Übergewicht, einer Fettleber oder Insulinresistenz? Ein Enzym in ihrer Leber kann der Auslöser sein.

Deutsche Forscher finden ein Enzym, das schuld am √úbergewicht ist.
Larissa Koch

M√∂chten Sie Ihren H√ľftspeck loswerden, m√ľssen Sie Disziplin beweisen: Die hartn√§ckigen Fettp√∂lsterchen schwinden nur durch sportliche Bet√§tigung und die richtige Ern√§hrung.

Wenn Sie H√ľftspeck loswerden m√∂chten, sollten Sie mindestens zwei Mal pro Woche Sport machen.
ki (IP)

Beliebte Themen

Abnehmen ohne SportBauchumfangBMI-Rechner BMI-TabelleFahrrad fahren abnehmenFettverbrennung anregenMagenverkleinerung Kosten

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website