Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen >

Übergewicht kann schlimme Folgen haben

...

Krankheitsgefahr  

Übergewicht kann schlimme Folgen haben

13.02.2012, 09:31 Uhr | ae (CF)

Übergewicht kann schlimme Folgen haben. Übergewicht kann schlimme Folgen haben (Quelle: imago)

Übergewicht kann schlimme Folgen haben (Quelle: imago)

In der heutigen Gesellschaft ist Übergewicht eine der am meisten auftretenden Erscheinungen, unter denen die Menschen leiden. Bereits Kinder haben mit den Folgen von erhöhtem Gewicht zu kämpfen. Es soll aufgezeigt werden, inwiefern die Gesundheit unter Übergewicht leidet und zu welchen Krankheiten dieses führen kann. Zwar sollte bereits in sehr frühem Alter auf die Ernährung geachtet werden, jedoch wird diese Warnung von den wenigsten Menschen wahrgenommen.

Übergewicht - Erhöhtes Risiko, um an Diabetes zu erkranken

Die Gesundheit leidet sehr unter erhöhtem Gewicht. Die Folgen sind in der Regel fatal und können ebenso chronische Krankheiten hervorrufen. Übergewicht führt in den häufigsten Fällen zu Diabetes. Diese Krankheit ist eine Wohlstandskrankheit, die es vor einigen Hundert Jahren in diesem Ausmaß noch nicht gab. Neben der Zuckerkrankheit sind die am häufigsten auftretenden Folgen Bluthochdruck, Fettstoffwechsel-Störungen und koronare Herzkrankheiten.

Werden über einen langen Zeitraum große Fettmengen zu sich genommen, verengen die Arterien im und um das Herz, was in der Regel zu einem Herzinfarkt oder Schlaganfall führt. Zudem ist bekannt, dass ebenso ein erhöhtes Risiko für Darmkrebs und Prostatakrebs gegeben ist. (Wann ist Übergewicht gefährlich?)

lifestyle.t-online.de: Schlaganfall ist die dritthäufigste Todesursache

Übergewicht durch den Body Mass Index früh erkennen

Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie zu den Übergewichtigen zählen, sollten Sie mit Hilfe von einer bekannten Formel Ihr Gewicht pro Meter ausmessen. Für diese sehr gute Überprüfung teilen Sie Ihr Gewicht in Kilogramm durch die Körpergröße in Metern zum Quadrat. Ihnen werden, je nach Körperfülle, Zahlen angezeigt, die sich in dem Bereich 14 bis 28, unter Umständen sogar höher, befinden. Anhand einer Liste können Sie sehen, in welchem Bereich Sie liegen. (Body-Mass-Index: Welcher Wert ist gesund?)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018