Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Abnehmen in 2 Wochen: Wie geht das?

cr (CF)

03.09.2012Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gelingt es wirklich, mit einer Diät in nur 2 Wochen eine Traumfigur zu bekommen? Besonders Frauen möchten gern abnehmen, bevor der Sommer beginnt. Es gibt eine Reihe von Diäten, die einen schnellen Erfolg versprechen.

Abnehmen in 2 Wochen kann so einfach sein

Schnell abnehmen verbinden die meisten Menschen mit wenig essen und viel Sport, aber es geht auch einfacher. Sie können ohne Probleme in zwei Wochen abnehmen, auch ohne eine aufwendige Diät und ganz ohne Sport. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist ausgewogen essen, keinen Alkohol trinken und auch das Naschen von süßen Sachen vermeiden. Essen Sie statt einem Schnitzel lieber ein Fischfilet und statt weißem Reis besser Naturreis. Ersetzen Sie das Weißbrot durch Vollkornbrot und naschen Sie als kleine Zwischenmahlzeit Obst und keine Schokolade oder ein Stück Kuchen. Wenn Sie Ihren Ernährungsplan ändern, können Sie abnehmen und müssen sich dafür noch nicht einmal großartig einschränken. (Die Wirkung der Pape-Diät: Schlank im Schlaf?)


Sieben Tipps zum Abnehmen

Wer abnehmen möchte, sollte viel trinken. Gerade Mineralwasser eignet sich, um einen knurrenden Magen zu dämpfen. Ein großes Glas Wasser am Morgen entgiftet den Körper und verhindert Heißhunger. Wer viel trinkt, sorgt nämlich für ein Völlegefühl und isst automatisch weniger.
Wenn Sie abnehmen wollen, müssen Sie nicht gleich eine Diät machen. Erstens stellt sich hierbei die Frage, welche Diät für Sie am ehesten geeignet ist. Zweitens kommt es aufgrund des Jojo-Effekts oftmals nur zu einem kurzfristigen Erfolg. Daher ist eine langfristige Ernährungsumstellung vielleicht die bessere Lösung.
+5

Weitere Artikel

Notfalldiät: Auch ohne Crash-Diät in nur 3 Tagen schnell abnehmen

Schnell abnehmen, ohne dass der Körper sich beschwert, ist nur dann möglich, wenn er die richtigen Nahrungsmittel bekommt. Sie können ohne Heißhunger eine Diät in wenigen Tagen durchführen, indem Sie Ihrem Körper alles geben, was er braucht. Starten Sie mit einem Molketag, denn Molke ist ein sehr guter Lieferant für Mineralstoffe und Vitamine. Am zweiten Tag können Sie so viel Gemüse zu sich nehmen, wie Sie möchten, und am dritten Tag hilft Ihnen dann das Obst beim Abnehmen. Schon nach drei Tagen hat ihr Körper ein paar Pfunde verloren, ohne gesundheitlichen Schaden zu nehmen. Natürlich können Sie diese Diät noch ein paar Tage länger durchführen, um den Erfolg zu maximieren. Nach bis zu 2 Wochen Diätdauer können Sie sich deutlich erschlankt mit Ihrem Lieblingsbikini wieder am Strand präsentieren.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Abnehmen in den Wechseljahren – so funktioniert's
cbr, t-online
Beliebte Themen
Abnehmen ohne SportBauchumfangBMI-Rechner BMI-TabelleFahrrad fahren abnehmenFettverbrennung anregenMagenverkleinerung Kosten

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website