Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung >

Tipps zum Grillen: So vermeiden Sie Grillunfälle

...

ERNÄHRUNG | GRILLEN  

So vermeiden Sie Pannen beim Grillvergnügen

04.09.2008, 15:40 Uhr | t-online.de

Ein lauer Frühsommerabend und der Duft von Gebratenem steigt einem unwiderstehlich in die Nase. Egal ob im Garten oder auf Balkonien - wenn die Sonne vom Himmel lacht und schöne Abende garantiert, steigt auch die Lust aufs Grillen. In Deutschland wird der kulinarische Volkssport immer beliebter und zählt mittlerweile zu den am meisten ausgeübten Freizeitbeschäftigungen. Vorsicht ist aber beim Umgang mit offenem Feuer geboten. Die Gefahren des Grillens nehmen viele Menschen auf die leichte Schulter. Jährlich passieren 3000 bis 4000 Grillunfälle, etwa 500 enden mit schwersten Verbrennungen. Beim Anzünden können sich fatale Fehler einschleichen: falsche Grillanzünder, unsicherer oder falscher Standort des Grills und plötzliche Verpuffungen können große Gefahrenquellen sein.

Weiß, rot, gelb Grillsaucen im Vergleich
Lecker, herzhaft Rezepte: Grillen

Unfallgefahren beim Grillen vermeiden

Die Würstchen sind gekauft und das Wetter schön. Zeit, den Grill aus dem Winterschlaf zu holen. Wichtig beim Aufbauen: Der Grill sollte auf möglichst ebenem Boden stehen und weit weg von leicht brennbaren Stoffen oder Pflanzen. Fehler passieren häufig beim Anzünden der Grillkohle. Manchmal will das Feuer nicht so richtig züngeln, aber die Gäste haben schon großen Hunger. Dann wird schnell zum Beschleunigen der Aufheizphase anstatt normalen Grillanzündern Brennspiritus oder Benzin auf das offene Feuer gegossen. Dabei kann es zu explosionsartigen Verpuffungen kommen, die im schlimmsten Fall starke Verbrennungen hervorrufen. Nicht nur für solche Fälle sollte immer ein Eimer Wasser, Sand oder ein Feuerlöscher neben dem Grill stehen, um Brandherde gleich löschen zu können. Auch abtropfendes Fett kann sich entzünden und zu unerwarteter Flammenbildung führen.

Falsches Grillen birgt auch gesundheitliche Risiken

In den letzten Jahren haben immer wieder Schlagzeilen über gesundheitliche Gefahren Grill-Freunden den Appetit verdorben. Tatsächlich entstehen krebserregende Benzpyrene, wenn Fett oder Marinade in die Glut tropft. Diese können sich durch den aufsteigenden Rauch auf dem Grillgut niederschlagen oder eingeatmet werden. Insbesondere die Kruste kann Mengen bis zu acht Milligramm Benzpyrene pro Kilogramm Fleisch enthalten. Ein einfacher Trick schafft Abhilfe: Das Grillfleisch in Aluschalen garen oder den ganzen Rost mit Alufolie abdecken. Gepökeltes Fleisch wie Kassler, Schinken oder Wiener Würstchen gehört auch nicht auf den Grill. Beim Brutzeln entstehen aus den Nitritpökelsalzen krebserregende Nitrosamine. Wer es sowieso lieber vegetarisch mag, der sollte es mal mit Grillspießen aus Zucchini, Auberginen, Zwiebeln oder Pilzen versuchen. Zum Nachtisch muss es auch nicht immer das Eis mit Sahnehäubchen sein. Probieren Sie doch einmal gegrillte Äpfel, Birnen oder Bananen aus.


Mehr zum Thema Ernährung:
Heiß, leicht, lecker Rezepte: Die besten Grill-Tipps
Billig-Geräte versagen Grills im Test
Gemüse auf den Rost Rezepte: Grillen vegetarisch
Heiß begehrte Desserts Rezepte: Grillen mit Früchten

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018