Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung > Gesunde Ernährung >

Essgewohnheiten: Tipps für die Familie

Ordnung wichtig  

Essgewohnheiten: Tipps für die Familie

24.04.2013, 13:38 Uhr | tj (CF)

Das gemeinsame Essen steht bei vielen Familien ganz oben auf dem Tagesplan, denn Essgewohnheiten sind besonders wichtig, um Kinder an eine geordnete Esskultur zu gewöhnen. Zudem ist es auch gar nicht so schwer, mit Kindern ein vernünftiges Familienessen zu vollziehen, denn Kinder wollen gerne einbezogen werden. Die richtigen Essgewohnheiten lernen Kinder auch nicht von heute auf morgen, etwas Geduld müssen Sie hier schon haben.

Essgewohnheiten kann man lernen

Für Kinder ist es wichtig, dass sie ein Vorbild haben. In der Familie bilden meist die Eltern oder die älteren Geschwister die Vorbilder. So ist es auch bei den Essgewohnheiten. Die Kleinen schauen sich viel ab und lernen. Richtig essen kann also gelernt werden. Doch es muss auch konsequent gelernt werden. Aus diesem Grund sollten Eltern auf gewisse Essgewohnheiten achten.

Feste Essenszeiten

Hilfreich sind hier feste Zeiten, zu denen die Familie gemeinsam im Esszimmer am Tisch sitzt und isst. Dies sollte mindestens einmal am Tag geschehen. Hier bietet sich die Mittags- oder auch die Abendmahlzeit an.

Beim gemeinsamen Essen sollte auf Manieren und einen gepflegten Umgangston geachtet werden. Der Gebrauch von Besteck kann Kindern so schnell beigebracht werden. Auch Gespräche sind am Tisch besonders wichtig. Der Tage kann hier noch einmal gemeinsam erörtert werden.

Kinder in Essgewohnheiten mit einbeziehen

Es ist wichtig, Kinder früh an Essgewohnheiten zu gewöhnen. Auch das Decken des Tisches gehört dazu. Eine weitere schöne Idee ist es, gemeinsam zu kochen, denn so lernen Kinder ganz einfach, worauf es bei der Nahrungszubereitung ankommt. Zudem lernen die Kleinen den Umgang mit den Lebensmitteln. Das Kochen und gemeinsame Essen fördert auch die Beziehung innerhalb der Familie.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal