Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung >

Salmonellen: Die häufigste Keim-Erkrankung in Deutschland

...

Salmonellen: Die häufigste Keim-Erkrankung in Deutschland

13.01.2012, 14:48 Uhr

Symptome: Salmonellen führen zu einer Entzündung des Magen-Darm-Traktes. Brechen, Durchfall, massive Übelkeit, Fieber, Kopfschmerzen und Unwohlsein sind die häufigsten Anzeichen einer Salmonellose. Die Symptome können bereits nach wenigen Stunden auftreten. In besonders schweren Fällen können die Erreger in den Blutkreislauf gelangen und Organe schädigen. Bei Abszessen in Lunge, Leber oder Nieren oder einer Hirnhautentzündung kommt es zu starkem Fieber über 42 Grad und Schüttelfrost. Im extremsten Fall kann es zu Multiorganversagen kommen.

Ursachen: In der Regel gelangen die Keime über die Nahrung in den Körper. Vor allem Lebensmittel, die mit rohen Eiern zubereitet werden, bergen ein hohes Risiko. Weitere häufig betroffene Lebensmittel sind Fleisch und Trinkwasser, besonders im Ausland. Allerdings ist bei Salmonellen auch eine Mensch-zu-Mensch oder Tier-zu-MEnsch Infektion möglich.

Therapie: Sind die Salmonellen bereits im Körper, gilt es den enormen Flüssigkeitsverlust durch viel Wasser und elektrolythaltige Flüssigkeiten auszugleichen. Je nach dem wie schlimm die Beschwerden sind, kann der Arzt Medikamente gegen das Fieber und die Magenkrämpfe verschreiben.

Vorbeugung: Besonders Risikopatienten, insbesondere ältere Menschen, sollten sich gegen Typhus impfen lassen. Salmonellen können diese schwere Durchfallerkrankung bewirken, durch die wegen dem extrem hohen Flüssigkeitsverlust Lebensgefahr entstehen kann. Die Keime sind zwar kälteresistent, allerdings lassen sie sich durch Hitze abtöten. Bei einer Erwärmung von über 75 Grad Celsius sterben die Salmonellen innerhalb von zehn Minuten. Daher sollten Lebensmittel und Trinkwasser vor dem Verzehr immer auf mindestens 75 Grad erhitzt werden.

(Quelle: www.salmonellen.net)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018