Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Ernährung

Sieben Gründe, Haferflocken zu essen

Seite 1 von 7

Grund Nr. 1: Haferflocken schützen den Magen

09.10.2012, 14:51 Uhr

Haferflocken gelten als bewährtes Hausmittel bei Magen-Darm-Krankheiten. Die in den Haferflocken enthaltenen unverdaulichen Ballastoffe halten den sauren Magensaft wie eine Schutzschicht von der Schleimhaut fern.





shopping-portal