Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung >

Vegane Plätzchen: Leckere Ideen für Rezepte

Vegane Ernährung  

Vegane Plätzchen – Rezeptideen und Tipps

14.02.2014, 11:22 Uhr | ma (IP)

Wenn Sie vegan leben, müssen Sie in der Vorweihnachtszeit nicht auf leckere Plätzchen verzichten. Bereiten Sie ein Rezept für vegane Plätzchen zu – so schonen Sie die Tierwelt und können trotzdem den weihnachtlichen Geschmack genießen.

Vegane Alternativen

Immer mehr Menschen entscheiden sich aus den unterschiedlichsten Gründen, vegetarisch oder sogar vegan zu leben. Vegane Plätzchen sind gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit sehr beliebt – möchten Sie doch auch als Veganer nicht auf die kleinen Naschereien verzichten. Entscheiden Sie sich vegan zu backen, darf eine Vielzahl der gewohnten Backzutaten nicht verwendet werden. Alle tierischen Produkte, wie beispielsweise Milch und Eier, fallen weg und müssen ersetzt werden.

Allerdings gibt es mittlerweile zahlreiche gesunde und leckere Ersatzprodukte, die Sie in Supermärkten und Reformhäusern erhalten, um vegane Plätzchen backen zu können. Folgen Sie so einem der bekanntesten veganen Köche Deutschlands, Attila Hildmann, mit seinem Ziel, „mit modernen Rezepten ohne industrielle Einflüsse für ein leichteres und energiegeladeneres Körpergefühl zu sorgen".

Schnelles Rezept: Vegane Rosinen-Kokos-Plätzchen

Leckere vegane Plätzchen, die nicht nur in der Weihnachtszeit gut schmecken, gelingen Ihnen mit diesem Rezept. Sie benötigen:

- 200 Gramm Margarine
- 150 Gramm brauner Zucker
- 175 Gramm Mehl
- 1 1/2 Teelöffel Backpulver
- 75 Gramm Kokosraspeln
- 125 Gramm Rosinen

Vermischen Sie zunächst die Margarine mit dem Zucker mit einem Handrührgerät zu einer cremigen Masse. Anschließend geben Sie Mehl, Backpulver und die Kokosraspeln hinzu und verrühren alles zu einem glatten Teig. Zuletzt können Sie die Rosinen unterrühren. Nun muss der Teig eine Stunde lang kalt gestellt werden.

Formen Sie den Teig zu einer Rolle mit etwa fünf Zentimeter Durchmesser und schneiden Sie davon ein Zentimeter dicke Scheiben ab. Diese legen Sie auf ein mit Backpapier belegtes Blech. Achten Sie darauf genügend Abstand zwischen den Plätzchen zu lassen, damit Sie beim Aufgehen nicht verschmelzen. Backen Sie die Plätzchen für circa acht bis zehn MInuten bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen.

Vegane Banane-Zimt-Plätzchen

Eine weitere tierfreundliche Rezeptidee sind vegane Bananen-Plätzchen mit Zimt. Hierfür benötigen Sie:

- 300 Gramm Mehl
- 120 Gramm Rohrzucker
- 100 Gramm vegane Margarine
- 50 Gramm gemahlene Haselnüsse
- 1/2 Päckchen Backpulver
- 2 Esslöffel Zimt
- etwas Sojamilch
- 1 Banane

Zerdrücken Sie die Banane in kleine Stücke und rösten Sie die Haselnüsse in einer Pfanne kurz an. Anschließend wird beides mit den restlichen Zutaten zu einem Teig geknetet. Erwärmen Sie die Margarine vorher kurz, um Ihnen das Kneten zu erleichtern. Lassen Sie den Teig zehn Minuten ruhen und rollen Sie ihn anschließend mit einem Teigroller aus. Nun können Sie mit Ausstechformen Plätzchen ausstechen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die Plätzchen sollten bei 180 Grad etwa 15 Minuten lang backen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal