Vitamin D: Herbstsonne gut für Vitamin-D-Speicher

Frische Luft ist gesund - eine Volksweisheit, die richtiger kaum sein könnte. Gerade jetzt im Herbst ist es für Kinder und Jugendliche wichtig, Zeit im Freien zu verbringen. Denn in den letzten warmen Sonnenstrahlen des Jahres steckt mehr als viele meinen. Sie bringen uns und unsere Kinder gut durch den Winter. ... mehr

Frische Luft ist gesund - eine Volksweisheit, die richtiger kaum sein könnte.

Sonne hilft: Vitamin D schützt vor Knochenbrüchen
Sonne hilft: Vitamin D schützt vor Knochenbrüchen

Die kalte und nasse Jahreszeit steht vor der Tür, die Tage werden kürzer und weit weg scheint das Gefühl von warmen Sonnenstrahlen auf der Haut. Doch durch einen Mangel an Sonne kann es zu einer... mehr

Die kalte und nasse Jahreszeit steht vor der Tür, die Tage werden kürzer und weit weg scheint das Gefühl von warmen Sonnenstrahlen auf der Haut.

Ist Rohkost wirklich gesünder?

Saftige Tomaten, knackiger Spinat und leckere Karotten - Gemüse gehört zu den Nahrungsmitteln, die auch in roher Form gut schmecken und wahre Vitaminbomben sind. Rohkost macht außerdem satt, kurbelt die Verdauung an und stärkt das Immunsystem. Durch Kochen gehen dagegen wertvolle Vitamine verloren. Besonders Vitamin C ist davon betroffen. Allerdings: Manche Gemüsesorten, zum Beispiel grüne Bohnen, enthalten im Rohzustand giftige Stoffe. Auch bei anderen Sorten wie Karotten ist Garen die bessere Variante. Der Körper kann die enthaltenen Nährstoffe anschließend besser aufnehmen. ... mehr

Saftige Tomaten, knackiger Spinat und leckere Karotten - Gemüse gehört zu den Nahrungsmitteln, die auch in roher Form gut schmecken und wahre Vitaminbomben sind.

Multiple Sklerose: Sonnenlicht und Vitamin D können schützen

Gegen Multiple Sklerose beugt vor, wer viel Zeit in der Sonne verbringt und mit ausreichend Vitamin D versorgt ist. Mit diesem im Magazin "Neurology" veröffentlichten Ergebnis bestätigt eine australische Studie frühere Beobachtungen, die auf einen Schutzeffekt der ultravioletten Strahlung hindeuten. Multiple Sklerose-Erkrankungen in Äquatornähe seltener So zeigen Untersuchungen, dass die Autoimmun-Erkrankung bei Menschen in Äquatornähe sehr viel seltener auftritt als bei Bewohnern sonnenärmerer Regionen. ... mehr

Gegen Multiple Sklerose beugt vor, wer viel Zeit in der Sonne verbringt und mit ausreichend Vitamin D versorgt ist.

Alkohol: So schlimm sind die Folgen von Alkoholkonsum

Ein kleines Glas Wein zum Abendessen schadet wahrscheinlich nicht, allerdings ist zu viel Alkohol gefährlich. Unter anderem zerstört er schleichend die Nervenzellen. Unsere interaktive Grafik zeigt, wie sich der Alkohol auf die verschiedenen Organe auswirkt und wie er unsere Wahrnehmung beeinflusst. Klicken Sie hier zur Grafik: Das sollten Sie über Alkohol wissen. Alkohol macht die Nerven krank Alkoholmissbrauch kann eine Nervenerkrankung verursachen – die sogenannte alkoholische Polyneuropathie. Sie ist in den meisten Fällen Folge der giftigen Wirkung des Alkohols auf die Nervenzellen. ... mehr

Ein kleines Glas Wein zum Abendessen schadet wahrscheinlich nicht, allerdings ist zu viel Alkohol gefährlich.

Vitamin C: Hilft es auch beim Abnehmen?

Vitamin C wird bei den unterschiedlichsten Produkten als Allheilmittel gepriesen. Doch ist die Ascorbinsäure tatsächlich auch ein Fatburner, der beim Abnehmen hilft? Allzweckwaffe soll auch das Abnehmen befeuern Ob Orangensaft, Joghurt oder Wellnessgetränke - Vitamin C wird auf unzähligen Etiketten und Inhaltsstoffangaben besonders groß unter anderen Vitaminen geschrieben. Bereits im jungen Alter assoziieren Menschen mit diesem Buchstaben Gesundheit, Lebensfreude und Vitalität. ... mehr

Vitamin C wird bei den unterschiedlichsten Produkten als Allheilmittel gepriesen.

L-Carnitin: Hilfreicher Fatburner oder wirkungslos?

Wenn es um schnelles Abnehmen geht, hat die Nahrungsergänzungsmittelindustrie schon lange ein Zauberwort: L-Carnitin. Der angebliche Fatburner soll unter anderem unsere Muskeln dazu bringen, während körperlicher Betätigung besonders viel Fett zu verbrennen. Was ist L-Carnitin? Tatsächlich spielt die chemische Verbindung L-Carnitin, die aus den Aminosäuren Lysin und Methionin besteht, eine entscheidende Rolle bei der Fettverbrennung in unserer Muskulatur. Die natürliche Verbindung findet sich im Muskelgewebe von Menschen und Säugetieren. ... mehr

Wenn es um schnelles Abnehmen geht, hat die Nahrungsergänzungsmittelindustrie schon lange ein Zauberwort: L-Carnitin.

L-Carnitin: Hilfreicher Fatburner oder wirkungslos?

Wenn es um schnelles Abnehmen geht, hat die Nahrungsergänzungsmittelindustrie schon lange ein Zauberwort: L-Carnitin. Der angebliche Fatburner soll unter anderem unsere Muskeln dazu bringen, während körperlicher Betätigung besonders viel Fett zu verbrennen. Was ist L-Carnitin? Tatsächlich spielt die chemische Verbindung L-Carnitin, die aus den Aminosäuren Lysin und Methionin besteht, eine entscheidende Rolle bei der Fettverbrennung in unserer Muskulatur. Die natürliche Verbindung findet sich im Muskelgewebe von Menschen und Säugetieren. ... mehr

Wenn es um schnelles Abnehmen geht, hat die Nahrungsergänzungsmittelindustrie schon lange ein Zauberwort: L-Carnitin.

Vitamin C: Hilft es auch beim Abnehmen?

Vitamin C wird bei den unterschiedlichsten Produkten als Allheilmittel gepriesen. Doch ist die Ascorbinsäure tatsächlich auch ein Fatburner, der beim Abnehmen hilft? Allzweckwaffe soll auch das Abnehmen befeuern Ob Orangensaft, Joghurt oder Wellnessgetränke - Vitamin C wird auf unzähligen Etiketten und Inhaltsstoffangaben besonders groß unter anderen Vitaminen geschrieben. Bereits im jungen Alter assoziieren Menschen mit diesem Buchstaben Gesundheit, Lebensfreude und Vitalität. ... mehr

Vitamin C wird bei den unterschiedlichsten Produkten als Allheilmittel gepriesen.

Multivitaminsäfte: Wie gesund sind sie wirklich?

Ein Multivitaminsaft vereint das Beste aus den gesündesten Früchten - so jedenfalls heißt es in der Werbung. Die Stiftung Warentest hat das leckere Getränk jedoch genauer unter die Lupe genommen und ist zu einem ganz anderen Ergebnis gekommen: Von 22 getesteten Multivitaminsaftsorten erreichte nur eine die Note "sehr gut". Gleich sechs fielen mit "mangelhaft" durch. Kaum Aromen - viele Vitamine Größter Kritikpunkt der Untersuchung: Viele Multivitaminsäfte enthalten längst nicht alle Aromen, die der Käufer mit Blick auf die Packung erwarteten dürfte. ... mehr

Ein Multivitaminsaft vereint das Beste aus den gesündesten Früchten - so jedenfalls heißt es in der Werbung.

Gartenkräuter anbauen - Wo und wie geht es am besten?
Gartenkräuter anbauen - Wo und wie geht es am besten?

Wenn Sie Gartenkräuter anbauen, sollten zuvor ein paar Dinge überdacht werden. Gerade der Standort ist für eine gute Ernte wichtig. Auch die Jahreszeit muss bei einer Anpflanzung berücksichtigt... mehr

Wenn Sie Gartenkräuter anbauen, sollten zuvor ein paar Dinge überdacht werden.

Smoothies - Lohnt sich der Kauf von Obst zum Trinken?

In Deutschland hat in den letzten Jahren auch der Smoothies immer mehr Einzug gehalten. Die kleinen Getränke aus Obst werden immer beliebter, denn es ist einfach praktisch, die tägliche Portion Obst in Form eines Getränkes zu sich zu nehmen. Egal ob unterwegs oder im Büro, Smoothies liegen aktuell voll im Trend. Der Smoothie auf dem Vormarsch In den USA gehört das Getränk aus Obst schon lange zum täglichen Leben dazu. Denn es ist einfach viel praktischer, einen Smoothie zu trinken, als einen Apfel oder eine Banane zu essen. Aber sind diese kleinen Fläschchen wirkliche Vitaminbomben? ... mehr

In Deutschland hat in den letzten Jahren auch der Smoothies immer mehr Einzug gehalten.

So können Sie Eisenmangel vorbeugen
So können Sie Eisenmangel vorbeugen

Um Eisenmangel vorbeugen zu können, müssen Sie auf eine ausgewogene Ernährung achten. Dabei ist es wichtig, die genauen Inhaltsstoffe der Lebensmittel zu kennen. Viele Menschen haben... mehr

Um Eisenmangel vorbeugen zu können, müssen Sie auf eine ausgewogene Ernährung achten.

Vitaminverlust - Was Sie beachten sollten

Vitamine sind in fast allen Nahrungsmitteln erhalten - doch das Licht kann für Vitaminverlust sorgen. Auch die Verarbeitung ist dafür verantwortlich, ob im Endprodukt noch Nährstoffe vorhanden sind. Der Körper ist jedenfalls auf eine ausreichende Vitaminversorgung angewiesen. Beachten Sie den Vitaminverlust Lebensmittel leiden generell schnell unter einem Vitaminverlust. Beachten Sie deswegen, dass sowohl die Lagerung als auch die Verarbeitung entscheidend sind. Nahrungsmittel sollten so schonend wie möglich aufbewahrt werden. ... mehr

Vitamine sind in fast allen Nahrungsmitteln erhalten - doch das Licht kann für Vitaminverlust sorgen.

Vitamin E schützt Zellen im Körper

Vitamin E neutralisiert freie Sauerstoffradikale. Diese aggressiven Stoffe entstehen bei Stoffwechselvorgängen, bei denen im Körper Sauerstoff frei wird. Auch in Form von Umweltgiften können freie Radikale aufgenommen werden. Vitamin E schützt die Zellwände vor Schäden durch diese Oxidantien und sorgt dafür, dass wichtige Fette ungehindert im Körper arbeiten können. Daher werden diese Vitamine auch Antioxidantien genannt. Vitamin E - Jungbrunnen für die Haut Gerade die Haut bleibt nur gesund und jung, wenn ausreichend Vitamin E vorhanden ist. ... mehr

Vitamin E neutralisiert freie Sauerstoffradikale.



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019