Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Wassersport >

Aqua-Fitness: Gelenkschonend fit werden

Wassersport  

Aquafitness: Gelenkschonend fit werden

16.05.2013, 13:52 Uhr | is (CF)

Aqua-Fitness: Gelenkschonend fit werden. Aquafitness: Im Wasser Ausdauer und Fitness trainieren (Foto: imago)

Aquafitness: Im Wasser Ausdauer und Fitness trainieren (Foto: imago)

Sport ins Wasser zu verlagern ist derzeit gefragter denn je. Dabei sorgt gelenkschonende Aquafitness dafür, dass Sie dauerhaft fit werden. Ihre Gelenke werden es Ihnen danken.

Das Angebot für gelenkschonende Aquafitness ist über die letzte Zeit regelrecht explodiert. Nahezu jedes Schwimmbad hat entsprechende Kurse im Programm, die Ihnen sportliche Aktivitäten bieten. Hier ist meist für jedes Alter etwas dabei. Ob Profi- oder Freizeitsportler spielt ebenfalls keine Rolle. Die Möglichkeiten von Aquafitness sind so vielfältig, dass Sie immer die passende Wahl treffen. (Welche Formen der Aquafitness gibt es?)

Fit werden und die Gelenke schonen

Angefangen hat alles mit Aquajogging. Dabei wurde diese Variante in den USA erstmals in den19 70er Jahren ausgeführt. Damals war jedoch auch die Gymnastik noch ein großer Teil. Heutzutage haben sich beide Felder für sich etabliert. Während Sie sich beim Joggen ohne Bodenkontakt aktiv bewegen, sind die Gymnastikübungen weniger anstrengend.

Nicht nur diese beiden Möglichkeiten schonen die Gelenke. Das Wasser leistet hierzu einen wesentlichen Beitrag. Durch den weichen Aufprall von Armen und Beinen werden zusätzlich Ihre Bänder geschont. Es herrscht eine Art Schwerelosigkeit vor. Nicht umsonst trainieren Astronauten ihre Einsätze immer wieder in Wasserbecken. (Poolnudel und Co.: Zubehör für Aquafitness)

Gelenkschonende Aquafitness: Mit Freude fit werden

Wenn Sie fit werden möchten, ist Aquafitness eine sinnvolle Alternative. Unterschätzen Sie jedoch nicht die abverlangten Anstrengungen. Durch den höheren Widerstand im Wasserbecken erfordert selbst die Gymnastik ein wenig Ausdauer.

Zusätzlich werden noch Arten wie Aquaboxing angeboten. Hierbei werden Trainingseinheiten aus dem klassischen Boxsport ins Wasser übertragen. Um an einem solchen Kurs teilzunehmen, sollten Sie bereits über eine grundsolide Ausdauer verfügen. Ist dies nicht der Fall, wird Sie das Training wahrscheinlich überfordern. (Aqua Nordic Walking: Walking im Wasser)

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50, pausieren jederzeit möglich
den congstar Homespot 100 entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Wassersport

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe