Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Tipps zur richtigen Technik beim Inline-Skating

...

Tipps zur richtigen Technik beim Inline-Skating

13.02.2012, 11:45 Uhr | ak (CF)

Die richtige Technik beim Inline-Skating bewahrt Sie vor Stürzen und beschert Ihnen einfach mehr Spaß. Tipp: Üben Sie vor allem das richtige Bremsen, ehe Sie sich auf eine längere Strecke machen.

Die Technik beim Inline-Skating ist schnell gelernt

Die Technik beim Inline-Skating zu erlernen ist eigentlich ganz einfach. Viel gibt es nicht zu beachten, und im Grunde genommen besteht die ganze Kunst nur aus zwei Elementen: Beschleunigen und bremsen. Wenn Sie schon einmal auf normalen Rollschuhen unterwegs waren oder Schlittschuh gelaufen sind, dann fällt Ihnen das Inline-Skating mit Sicherheit leicht. Beim Bremsen hingegen gibt es einige Unterschiede. Tipp: Wählen Sie Inlineskates mit einem großen Bremsklotz. Dann kommen Sie auch als Anfänger schnell zum Stehen.

So geben Sie auf Inlinern richtig Gas

Etwas anspruchsvoller sind eigentlich nur die ersten Meter. Sobald Sie einmal Schwung haben, gleiten Sie fast wie von selbst dahin. Stellen Sie die Füße leicht schräg und stoßen Sie sich dann abwechselnd mit dem linken und dem rechten Bein ab. Ein Tipp: Haben Sie die gewünschte Geschwindigkeit erreicht, brauchen Sie kaum noch Kraft aufzuwenden. Nun genügen gleichmäßig gleitende Bewegungen. Das spart Energie und lässt Sie auch längere Touren ohne Erschöpfung durchstehen.

Extrem wichtig: Die richte Brems-Technik

Wenn Sie die Technik beim Inline-Skating einmal beherrschen, erreichen Sie schnell ansehnliche Geschwindigkeiten. Da ist es natürlich extrem wichtig, dass Sie bei Bedarf auch schnell zum Stehen kommen. Schließlich kann immer ein unerwartetes Hindernis auftauchen. Die einfachste Variante ist das Bremsen mit einem Klotz an der Ferse oder an der Spitze der Skates. Drücken Sie einfach den Klotz herunter, und schon bremsen Sie.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA MEN: unkomplizierte Pflege für moderne Männer
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018