Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Wassersport > Schwimmen >

Schwimmflossen: Die richtige Wahl für Schwimm- und Tauchsport

Die richtigen Schwimmflossen für den Schwimmsport

14.08.2012, 13:26 Uhr | pk (CF)

Mit Schwimmflossen gleiten professionelle Sportler und Taucher deutlich schneller durchs Wasser. Allerdings gibt es verschiedene Arten von Flossen, die zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt werden. Hier erfahren Sie mehr darüber.

Verschiedene Formen von Schwimmflossen

Wenn Sie sich auf die Suche nach Schwimmflossen machen, haben Sie zunächst zwei Formen zur Auswahl. Die erste, die klassischen Schwimmflossen, gilt als Einsteigermodell für den Wassersport. Die Flossen bestehen aus einem kompletten Neoprenschuh, der auf der Flosse sitzt. Getragen werden diese Schwimmflossen normalerweise über dem nackten Fuß. Daher eignen sie sich vor allem für die Nutzung in Hallenbädern oder beheizten Schwimmbädern. Für Tauchgänge in offenen Gewässern sind sie dagegen weniger geeignet, da sie die Füße nicht warmhalten. Klassische Schwimmflossen bestehen üblicherweise aus Kunststoff und werden auch als Fußteilflossen oder Badflossen bezeichnet.

Die zweite Art der Schwimmflossen sind die Fersenbandflossen. Sie sind nicht mit Schuhen ausgestattet, sondern werden mit einem Band an der Ferse befestigt. Der Einstieg in diese Flossen ist besonders leicht. Sie werden zusammen mit Füßlingen oder Taucherschuhen getragen, die den Schwimmer vor Verletzungen und Kälte schützen. Zum Einsatz kommen Fersenbandflossen vor allem beim Tauchen.

Flossen für Rettungsschwimmer und Wassersportler

Unter den klassischen Flossen gibt es spezielle Modelle, die für ganz bestimmte Zwecke konstruiert wurden. Das Flossenblatt der sogenannten Split Fins oder Spaltflossen ist beispielsweise in der Mitte geteilt. Sie sorgen dafür, dass der Schwimmer wesentlich weniger Kraft aufwenden muss, weil sie einen besseren Vortrieb bei weniger Widerstand bewirken. Dadurch ermüden auch die Beine beim Flossenschwimmen nicht so schnell, und Krämpfe durch Überanstrengung lassen sich vermeiden.

Die sogenannten Rescue Fins werden vor allem von Rettungstauchern verwendet, aber auch im Wettkampf von Sportlern benutzt. Sie bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) oder kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK) und kommen beispielsweise beim Unterwasserhockey und beim Unterwasserrugby zum Einsatz. Die Monoflosse wird von Sportlern eingesetzt, die im Delfinstil schwimmen. Tatsächlich ist sie der Schwanzflosse von Delfinen nachempfunden und wird mit beiden Beinen gleichzeitig bewegt. Professionelle Schwimmer können besonders hohe Geschwindigkeiten mit der Monoflosse erreichen.

Besondere Flossenarten

Beim Apnoetauchen verwenden Sportler spezielle Apnoeflossen, die besonders lang und schmal sind. Sie ermöglichen auch bei einer langsamen Bewegung der Flossen einen starken Vortrieb und sind daher besonders effizient für Apnoetaucher, die ihre Kräfte sehr sorgsam einteilen müssen.

Für Brustschwimmer gibt es außerdem die sogenannten Flap Fins, die auch als Schwimmschuhe bezeichnet werden. Sie helfen dem Schwimmer dabei, den Beinschlag richtig zu erlernen: Die Flossen sind breiter als andere Modelle und vergrößern die Vortriebsfläche des Schwimmers beim Beinschlag. Hierdurch kann dieser besser fühlen, mit welcher Beinbewegung und welcher Haltung er besonders effektiv schwimmt.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
„Das ist die Apple Produktwelt. Das ist OTTO“
jetzt zum Shop
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Wassersport > Schwimmen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018