Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Muskelaufbau >

Abwechslung beim Training: Die Muskeln werden es danken

Muskelaufbau  

Abwechslung beim Training: Die Muskeln werden es danken

06.11.2013, 11:30 Uhr | am (CF)

Wenn das Trainingsprogramm langweilig wird, besteht die Gefahr, dass Sie Einheiten ausfallen lassen oder bei zu wenig Abwechslung langfristig sogar ganz die Lust daran verlieren. Um Muskeln aufzubauen und zu erhalten, ist aber ein kontinuierliches Training wichtig, weshalb Sie der Langeweile rechtzeitig mit verschiedenen Maßnahmen entgegenwirken sollten. Doch wie gelingt das eigentlich am besten? Folgende Tipps zeigen, wie Sie etwas Abwechslung in die Trainingsroutine bringen.

Mehr Muskeln durch die nötige Abwechslung im Training

Sie selbst und auch Ihre Muskulatur benötigen Abwechslung, um das Interesse am Training wach zu halten und das Wachstum der Muskelzellen zu unterstützen. Denn wenn Sie immerzu die gleichen Bewegungen ausführen, stagniert nach einer gewissen Zeit auch der Muskelaufbau.

Um neue Trainingsreize zu setzen, ist es zu empfehlen, bei der Anzahl der Wiederholungen oder bei den Gewichten Veränderungen vorzunehmen. Der Trainingsplan ist grundsätzlich alle zwei Monate neu zu definieren, um den Muskeln neue Reize zu geben. Neue Übungen, eine andere Kombination im Ablauf oder eine andere Umgebung sind ebenfalls gut für etwas Abwechslung zwischendurch.

Unterstützung durch Fitnesstrainer: Mehr Abwechslung

Am besten erstellen Sie den Trainingsplan regelmäßig gemeinsam mit Ihrem Fitnesstrainer, der für Sie die passenden Übungen und Gewichte auswählt. Stellen Sie die Übungen am besten nicht für jeden Tag exakt gleich zusammen, um auch innerhalb einer Trainingsperiode etwas Abwechslung zu bekommen.

Tipp: Ergänzen Sie die eher langweiligen Übungen an Kraftgeräten auch mal mit Übungen in der freien Natur, zum Beispiel, indem Sie ein paar effektive Workouts bei einem Personal Trainer buchen. Das setzt neue Reize und macht zusätzlich noch sehr viel Spaß.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe