Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Extremsport > Motocross >

Motocross-Ausrüstung: Tipps zur Grundausstattung

Motocross  

Motocross-Ausrüstung: Tipps zur Grundausstattung

02.10.2013, 13:33 Uhr | tm (CF)

Motocross-Ausrüstung: Tipps zur Grundausstattung. An der Grundausrüstung sollten Sie nicht sparen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

An der Grundausrüstung sollten Sie nicht sparen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Eine komplette Motocross-Ausrüstung kann ganz schön ins Geld gehen. Die entscheidende Frage ist daher, was zur notwendigen Grundausstattung für den Motorsport gehört und worauf Sie ebenso gut verzichten können.

Was gehört zur Grundausstattung?

Um Ihren Kopf und Ihren Nacken vor schweren Erschütterungen zu schützen, benötigen Sie beim Motorsport unbedingt einen funktionstüchtigen Helm. Selbst wenn er einmal bei einem Crash oder Aufprall scheinbar heil geblieben ist, sollten Sie ihn ersetzen.

Unsichtbare Haarrisse schmälern die Schutzwirkung, weil sie bei einem erneuten Unfall dazu führen können, dass der Helm auseinanderbricht. Ebenso wichtig wie der Helm sind Motocross-Stiefel mit eingearbeiteten Protektoren am Schienbein, der Ferse und dem Zehenbereich.

Separate Schoner gibt es für die Knie, Ellenbogen, Brust und Rücken. Allerdings können diese in der Kombination das Fahrvermögen beeinträchtigen. Eine sinnvolle Alternative zu den einzelnen Teilen der Grundausstattung ist ein spezielles Protektorenhemd.

Tipps zum Kauf der Motocross-Ausrüstung

Zur Ausrüstung für den Extremsport gehört zudem abriebfeste, atmungsaktive Kleidung, bestehend aus einer langen Hose, einem langärmeligen Shirt und Handschuhen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass an entsprechender Stelle Belüftungsschlitze eingebaut sind und Sie genügend Bewegungsfreiheit haben, um den Motorsport auszuüben.

Nicht unbedingt notwendig, aber angenehm gegen den Fahrtwind, sind Brille und Nierengurt. Wer sich eine komplette Grundausstattung zulegen möchte, sollte nicht unbedingt die neuesten Kollektionen, sondern die Auslaufmodelle durchstöbern. Die Motocross-Ausrüstung der letzten Saison ist qualitativ nicht schlechter, dafür aber bis zu 50 Prozent günstiger.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Paperbag-Hosen mit hoher Taille und gerafftem Bund
Trend-Styles bei BAUR
Anzeige
Alles andere als langweilig: die neue Basics-Kollektion
Basics bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Extremsport > Motocross

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe