Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Extremsport > Motocross >

Quad-Versicherung: Das gibt es zu beachten

Motocross  

Quad-Versicherung: Das gibt es zu beachten

04.10.2013, 15:10 Uhr | jk (CF)

Mit einer Quad-Versicherung können Sie Ihr Geländefahrzeug finanziell absichern. Tipps, worauf Sie beim Abschluss achten sollten, erhalten Sie hier.

Erst zulassen – dann versichern

Bevor Sie Ihr Quad versichern können, muss es für den Straßenverkehr zugelassen sein. Achten Sie darauf, dass Ihr Quad den technischen Anforderungen des TÜV's entspricht. Bei handelsüblichen Quads ist es oftmals notwendig, Lichtanlage, Blinker und einen Tacho zusätzlich einzubauen.

Quad-Versicherungsarten

Um Ihr Quad zu versichern, müssen Sie eine KFZ-Versicherung abschließen. Die meisten Versicherungen versichern Quads als "Pkw offen" oder "Motorrad", einige bieten aber auch spezielle Quad-Versicherungen an.

Ob Sie eine Haftpflicht- sowie eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung abschließen sollten, hängt vom Wert Ihres Fahrzeuges ab. Bei eher günstigen oder gebrauchten Quads kann eine Haftpflichtversicherung ausreichen. Hochwertigere Fahrzeuge sollten neben dieser aber auch teil- oder vollkaskoversichert sein.

Spartipps fürs Quad

Wenn Sie Ihr Quad ausschließlich in den Sommermonaten fahren, achten Sie darauf, ein Saisonkennzeichen anzuschaffen. Mit diesem Tipp können Sie einige Monatsraten sparen.

Falls Sie bereits ein Kraftfahrzeug versichert haben, sprechen Sie Ihre Versicherungsgesellschaft auf Sondertarife an. Im Regelfall wird Ihre Versicherung Ihnen ein vorteilhaftes Angebot unterbreiten, um Sie als Kunden zu halten.

Besonders kostengünstig kommen Sie weg, wenn Sie Ihr Quad als Zweitfahrzeug versichern. In jedem Fall lohnt es sich, unterschiedliche Angebote einzuholen und zu vergleichen. So können Sie sicher sein, dass Sie die richtige Versicherungsgesellschaft ausgewählt haben.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Extremsport > Motocross

shopping-portal