Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Disc Golf: Wurfsportart mit Frisbee

Trendsportarten  

Disc Golf: Wurfsportart mit Frisbee

12.05.2016, 13:59 Uhr | rk (CF)

Disc Golf: Wurfsportart mit Frisbee. Die Zahl fest installierter Disc Golf-Parcours in Deutschland steigt stetig. (Quelle: imago images/All Canada Photos)

Die Zahl fest installierter Disc Golf-Parcours in Deutschland steigt stetig. (Quelle: All Canada Photos/imago images)

Disc Golf ist der ideale Trendsport für den Sommer. Die Kombination aus Frisbee und klassischem Golf ist einfach zu erlernen und macht auch in größeren Gruppen richtig Spaß. Hier erfahren Sie, wie es funktioniert.

Disc Golf: Einfache Regeln, hoher Spaßfaktor

Das Prinzip von Disc Golf ist einfach erklärt. Gespielt wird mit einem Frisbee, mit dem – wie beim Golf – ein festgelegter Kurs mit möglichst wenig Würfen absolviert werden muss. Statt auf Löcher wird beim Disc Golf auf Fangkörbe aus Metall gezielt. Die Spieler starten dabei aus einer festgelegten Abwurfzone heraus. Nach dem Wurf wird die Landestelle des Frisbee markiert. Ihren nächsten Wurf machen die Disc-Golf-Teilnehmer dann von dieser Stelle aus.

Eine Bahn ist zu Ende gespielt, wenn das Frisbee im Fangkorb gelandet ist.  Die Länge der Bahnen variiert je nach Schwierigkeitsgrad, üblicherweise müssen mit dem Frisbee Strecken zwischen 40 und 250 Metern überwunden werden. Gewonnen hat beim Disc Golf der Spieler, der den Kurs mit den wenigsten Würfen abgeschlossen hat.

Beim Disc Golf die Natur genießen

Entwickelt wurde Discgolf in den 70er Jahren in den USA. Anfang der 80er Jahre bildeten sich auch in Deutschland die ersten Disc Golf-Gruppen, wie der Deutsche Frisbeesport Verband auf seiner Internetpräsenz berichtet. Der gesellige Trendsport besticht vor allem durch die Möglichkeit zur entspannten Bewegung in der Natur. Zum Kalorienverbrennen und Muskelaufbau eignet sich Disc Golf weniger.

Zum Trainieren benötigen Sie einen Disc-Golf- Parcours, der leider bislang nicht an jeder Ecke zu finden ist. Dank der wachsenden Beliebtheit des Sports entstehen in Deutschland aber immer mehr Disc-Golf-Anlagen und Vereine. Zum Üben reichen zunächst ein Frisbee und ein Korb in Ihrem Garten. Doch wenn Sie erst einmal Geschmack am Disc Golfen gefunden haben, wird Ihnen der Sinn wahrscheinlich schnell nach größeren Herausforderungen stehen. Im Internet können Sie sich dazu über Disc-Golf Anlagen in Ihrer Nähe informieren und sich mit anderen Fans des Trendsports vernetzen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe