Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Fit durch den Tag: Mittagstief mit kurzem Nickerchen überwinden

Fit durch den Tag  

Mittagstief mit kurzem Nickerchen überwinden

04.01.2019, 04:57 Uhr | dpa

Fit durch den Tag: Mittagstief mit kurzem Nickerchen überwinden. Das Mittagstief ist in der menschlichen Biologie verankert.

Das Mittagstief ist in der menschlichen Biologie verankert. Doch es gibt Möglichkeiten dieses abzuwenden. Foto: Sebastian Kahnert. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa/tmn) - Um das sogenannte Mittagstief zu überwinden, rät der Schlafforscher Hans-Günter Weeß zu einem kleinen Nickerchen.

"Sich 10 bis 20 Minuten kurz hinlegen, das ist nicht zu lange, und man fühlt sich danach wieder frisch", erklärt der Psychologe, der auch Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) ist.

Leistungsfähigkeit, Produktivität und Kreativität würden so wieder angekurbelt und in der zweiten Tageshälfte enorm gesteigert. Auch Gesundheitsrisiken wie Schlaganfall, Herzinfarkt und Stimmungsschwankungen werden laut Weeß durch den kurzen Schlaf reduziert. Zusätzlich könne eine Tasse Kaffee vor dem Nickerchen hilfreich sein: "Die braucht 20 bis 30 Minuten bis sie wirkt, anschließend ist man noch fitter."

Wem kein ruhiges Plätzchen für einen Mittagsschlaf zur Verfügung steht, dem empfiehlt Weeß, sich körperlich zu betätigen. "Ein kurzer Spaziergang an der frischen Luft oder etwas Gymnastik aktivieren das Herz-Kreislauf-System, und man fühlt sich direkt wacher". Bei Bedarf kann man das auch mehrmals täglich wiederholen.

Um gar nicht erst in das Mittagstief zu rutschen, sei es hilfreich, auf ein schweres Mittagessen zu verzichten. "Leichte Kost wie Geflügel, Salat oder Gemüse sollten mittags dem fetten Schweinebraten vorgezogen werden", sagt Weeß. Generell gilt allerdings: "Früher oder später erwischt das Tief alle - das ist so in der menschlichen Biologie verankert."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bis zu 200,- €* Cashback. Nur bis 25.02.19.
von der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019