Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

In Norddeutschland wird am meisten gequalmt

...

Rauchen  

In Norddeutschland wird am meisten gequalmt

02.07.2009, 17:29 Uhr | dpa

Die meisten Raucher gibt es im Norden Deutschlands. (Foto: dpa)Die meisten Raucher gibt es im Norden Deutschlands. (Foto: dpa)Im Norden und Osten Deutschlands wird mehr geraucht als im Süden - und es gibt mehr Todesopfer. Das geht aus dem ersten Tabakatlas für Deutschland hervor, den die Bundesdrogenbeauftragte Sabine Bätzing (SPD) und das Deutsche Krebsforschungszentrum Berlin vorstellten.


Mehr Raucher - mehr Tote

Der Anteil qualmender Männer ist am höchsten in Mecklenburg-Vorpommern, Bremen und Berlin. Frauen rauchen in Berlin, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Nordrhein-Westfalen am meisten. "Wo mehr geraucht wird, wird auch mehr gestorben", sagt Krebsforscherin Martina Pötschke-Langer. Bätzing fordert erneut ein einheitliches Rauchverbot in Kneipen.

Mehr Lungenkrebs in Raucher-Hochburgen

Das Nord-Süd-Gefälle beim Rauchen führt auch zu einer höheren Sterberate im Norden durch Lungenkrebs und Herzerkrankungen, heißt es im Tabakatlas. Rund 110.000 Menschen starben 2007 an den Folgen des Rauchens, das sind rund 300 täglich. Die meisten rauchbedingten Todesfälle finden sich bei Männern in Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und im Saarland. Bei Frauen gibt es die meisten durch Rauchen verursachten Todesfalle in Berlin, Bremen, Hamburg und Nordrhein-Westfalen. Der Anteil liegt teils bei über sieben Prozent. Insgesamt rauchen mehr Männer als Frauen.

Im Osten mehr jugendliche Raucher

Ein klares Ost-West-Gefälle zeigt sich bei jugendlichen Rauchern. Jungen und junge Männer zwischen 15 und 20 Jahren rauchen vor allem in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Bei Mädchen und jungen Frauen sieht es ähnlich aus.

Arme Menschen rauchen mehr

Menschen mit geringem Sozialstatus rauchten deutlich mehr als Menschen mit einem hohen sozialen Status, heißt es im Tabakatlas. Wer studiert hat, raucht am wenigsten. In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Hamburg ist der Unterschied zwischen dem Anteil männlicher Raucher mit und ohne Abitur am größten, bei den Frauen finden sich die größten Unterschiede in Mecklenburg-Vorpommern. "Die südlichen Länder sind deutlich wohlhabender als die nördlichen", sagte Pötschke-Langer. Der niedrigere Anteil an Rauchern im Süden liege aber auch an speziellen Vorsorgeprogrammen. Die Daten im Tabakatlas stammen unter anderem aus dem Mikrozensus 2005 und der Todesursachenstatistik 2007.

Mehr zum Thema Gesundheit:
Raucher-Studie Rauchen erhöht Sterberisiko dramatisch
Anti-Rauch-Pille Auch gegen Alkoholsucht wirksam?
Rauchstopp Wem das Aufhören am schwersten fällt
Rauchstopp durch Rauchverbot Helfen Verbote beim Aufhören?
Gute Gründe fürs Aufhören So schnell erholt sich der Körper
Schutz vor Krebs Elf Regeln für Ihre Gesundheit


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018