Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel & Medikamente > Heilpflanzen >

Sonnenhut: Zwei Pflanzen mit gleichem Namen

Heilpflanzen  

Sonnenhut: Zwei Pflanzen mit gleichem Namen

04.04.2014, 11:29 Uhr | tl (CF)

Den Namen Sonnenhut teilen sich zwei ganz unterschiedliche Pflanzen: zum einen die Rudbeckia, auch Gelber Sonnenhut oder Gewöhnlicher Sonnenhut genannt, und zum anderen die Heilpflanze Echinacea, die auch unter dem Namen Scheinsonnenhut oder Roter Sonnenhut bekannt ist. Biologisch verwandt sind die beiden Gewächse aber nicht.

Der Sonnehut Rudbeckia

Die Rudbeckia stammt aus der Familie der Korbblütler oder in der Fachsprache Asteraceae. Sie ist ein Kaltkeimer, deshalb liegt die perfekte Zeit zur Aussaat auch im Herbst. Je nach spezifischer Sorte kann dieser Sonnenhut ein bis drei Meter hoch werden. Rudbeckia und Echinacea teilen sich gewisse äußerliche Merkmale, deshalb wurde zunächst auch angenommen, die beiden Pflanzen seien verwandt.

Wenn Sie die beiden Pflanzen voneinander unterscheiden wollen, werfen Sie am besten einen Blick auf die Blüten: Die Spreublattspitzen der Rudbeckia sind im Gegensatz zu der Echinacea relativ glatt und weich.

Merkmale der Echinacea

Bei der Echinacea in der Blütenmitte finden Sie charakteristisch stachelspitzige Spreublätter, wie das Gartenmagazin „Mein schöner Garten“ schreibt. Diesem Merkmal hat die Echinacea einen ihrer Spitznamen zu verdanken: Die Pflanze wird auch Igelkopf genannt.

Im Gegensatz zu Rudbeckia hängen die Blütenzungen stärker herunter, allerdings gilt das nicht für alle Neuzüchtungen. Genauso wie die Rudbeckia stammt auch die Echinacea aus der Familie der Korbblütler und ähnelt den Zinnien.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel & Medikamente > Heilpflanzen

shopping-portal