Sie sind hier: Home >

Gesundheit

Tipps gegen Mundgeruch

Seite 1 von 7

Viel trinken und Kaugummi kauen

Kaugummis und Mentholpastillen regen die Speichelbildung im Mund- und Rachenraum an. Und das ist gut. Denn nur genug Spucke verhindert, macht den Mund frei von Speiseresten und verhindert, dass sich Bakterien ansiedeln. Trinken Sie zudem viel Wasser und eventuell auch Schwarzen Tee. Dessen Inhaltsstoffe hemmen das Wachstum von Bakterien und somit die Produktion von Schwefelwasserstoff.





shopping-portal