Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Schlafen macht wirklich schön

Schlafen macht wirklich schön

10.08.2011, 10:16 Uhr | dapd / t-online.de, dapd

Schlafen macht wirklich schön. Schlaf: Wer länger schläft, wirkt attraktiver. (Foto: imago)

Schönheitsschlaf ist kein Mythos. Wer länger schläft, wirkt attraktiver. (Foto: imago)

Es gibt Leute, die auf ihren Schönheitsschlaf schwören - oft belächelt von ihren Mitmenschen. Doch jetzt haben schwedische Wissenschaftler es bewiesen: Schlaf macht wirklich schön. Aber auch wenig eitle Menschen sollten lange genug schlafen, denn Schlafmangel ist ein erhebliches Gesundheitsrisiko. Zu wenig Schlaf macht dick, dumm und krank, so das Fazit verschiedener Studien.

Fotos nach acht und nach fünf Stunden Schlaf

Dass ausgeschlafene Menschen schöner und gesünder wirken als übernächtigte, konnten Forscher vom Karolinska Institutet in Stockholm nun in einem Experiment nachweisen. Über ihre Ergebnisse berichten sie im Fachmagazin im "British Medical Journal".

Das Team um John Axelsson fotografierte 23 Männer und Frauen im Alter zwischen 18 und 31 Jahren jeweils in zwei unterschiedlichen Zuständen: Einmal nachdem sie von 23 bis 7 Uhr geschlafen hatten, und das andere Mal nachdem sie nur fünf Stunden geschlafen hatten. Um den Effekt zu verstärken, waren sie in diesem Fall auch noch 31 Stunden bis zum Fototermin wach geblieben. Beide Male wurden sie auf die gleiche Weise zurechtgemacht und positioniert sowie mit einem möglichst identischen Gesichtsausdruck aufgenommen.

Ausgeschlafene Menschen sind attraktiver

Diese Fotos zeigten die Forscher anschließend 65 Testpersonen - jedes Bild nur sechs Sekunden lang. Sie sollten dann auf einer Skala beurteilen, wie attraktiv, gesund und ausgeschlafen sie die Personen auf den Bildern empfanden. Unausgeschlafen erreichten die Personen auf den Fotos im Durchschnitt deutlich geringere Werte bei allen drei untersuchten Aspekten als nach den acht Stunden "Schönheitsschlaf". Für die Forscher beweist dies, dass Menschen sehr genau Anzeichen von Schlafmangel in Gesichtern erkennen können.

Unattraktiv gleich ungesund?

Der Zusammenhang zwischen Schlafmangel und schlechter Gesundheit wurde in viele Studien nachgewiesen, ebenso der Zusammenhang von Gesundheitszustand und Attraktivität einer Person. Das Experiment der schwedischen Forscher belegt, dass Menschen auch beide Aspekte verketten, also Schlafdauer und Attraktivität miteinander in Verbindung bringen können.

Wie Schlafstörungen dem Körper schaden

Doch John Axelsson und seinem Team geht es nicht nur um die Schönheit. Vielmehr solle das Experiment die generelle Bedeutung des Schlafs betonen und auf das wachsende Problem der Schlafstörungen aufmerksam machen, hieß es. Drastischer hat es kürzlich der deutsche Schlafforscher Jürgen Zulley vom Zentrum für Schlafmedizin der Universität Regensburg ausgedrückt: "Zu wenig Schlaf macht dick, dumm und krank". Er hatte mehrere Studien ausgewertet, die belegen, dass Schlafmangel Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Übergewicht begünstigt, dass Immunsystem schwächt und die Merkfähigkeit beeinträchtigt.

.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Hier finden Sie Ostergeschenke für jeden Geschmack
jetzt Gutschein einlösen und sparen bei Weltbild
Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019