Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesundheitswesen >

So finden Sie ein gutes Pflegeheim

Wohlfühlen im Alter  

So finden Sie ein gutes Pflegeheim

13.02.2012, 13:31 Uhr | fh (CF)

Wenn Menschen pflegebedürftig werden oder durch Demenz nicht mehr alleine gelassen werden können, müssen die Angehörigen ein Pflegeheim finden. Denn meist stehen sie selbst noch im Berufsleben oder sind gesundheitlich nicht in der Lage, die Betreuung selbst zu übernehmen.

Erster Überblick zur Wahl eines Pflegeheimes

Sind Angehörigen mit der Betreuung überfordert, müssen sie für ihre pflegebedürftigen Lieben ein Pflegeheim finden. Wichtig sind unkomplizierte Besuchsmöglichkeiten und damit eine Einrichtung in der Nähe.

Beratungsstellen helfen bei der ersten Vorauswahl. Die Kommunen beispielsweise bieten Broschüren mit Übersichten der örtlichen Einrichtungen an. Auch einige Krankenkassen bieten im Internet Datenbanken zur Recherche, in denen die Angehörigen ein Pflegeheim finden können. Leider sagen diese Angaben erst einmal nicht viel über die Qualität der Einrichtungen aus. (So erkennen Sie ein gutes Pflegeheim)

Auswahl eines Pflegeheimes

Ist die Auswahl erst einmal auf einige nahe gelegene Einrichtung eingeschränkt, gilt es, eine Checkliste mit Kriterien zu erstellen, die das Pflegeheim Ihrer Wahl unbedingt erfüllen sollte. Diese Checkliste sollte auch Fragen enthalten, die bei einem späteren persönlichen Gespräch in der Einrichtung geklärt werden müssen. Allzu leicht werden diese sonst vergessen. Wichtigste Kriterien sind eine freundliche Einrichtung mit genügend Fachpersonal für die Qualität der Pflege, die fachliche Ausrichtung, aber auch ein abwechslungsreiches Angebot an Speisen.

Andere Kriterien variieren nach den persönlichen Eigenheiten und Vorlieben. Für Naturliebhaber kann beispielsweise ein eigener Garten im Pflegeheim wichtig sein, für aktive Senioren ist ein reichhaltiges Freizeitgestaltungsmöglichkeiten ausschlaggebend. Mit dieser Checkliste können Sie dann die möglichen Pflegeheime besichtigen – der Eindruck vor Ort ist immer der ausschlaggebende. Der Patient muss sich dort wohl fühlen. (Senioren-WG: Eine Alternative zum Pflegeheim?)

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Luftig-leichte Looks in Großen Größen entdecken
jetzt bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe