Sie sind hier: Home >

Gesundheit

Zehn Fragen zu Kontaktlinsen

Seite 1 von 10

Hart oder weich: Welches Material ist das richtige für mich?

Formstabile, umgangssprachlich "harte", Kontaktlinsen lassen mehr Sauerstoff durch. Komplikationen sind dadurch seltener. Dafür ist das Fremdkörpergefühl größer. Das Auge braucht in der Regel einige Wochen, um sich an die Linse zu gewöhnen. Bei flexiblen, "weichen" Linsen geht die Eingewöhnung normalerweise sehr schnell. "Allerdings ist die Komplikationsrate größer", so Dr. Georg Eckert vom Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA). Mittlerweile sind ganz unterschiedliche Materialien auf dem Markt. Silikonlinsen beispielsweise bieten den Tragekomfort weicher Kontaktlinsen, lassen aber mehr Sauerstoff ans Auge. Welches Material am besten zum Auge passt, sollte ein Augenarzt entscheiden.





shopping-portal