Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Unkonventionelle Therapieformen

Bild 2 von 6
Eine Märchen-Therapie verspricht tiefe Einblicke in die Seele (Quelle: dpa)
(Quelle: dpa)

Vor allen Dingen bei Angstzuständen soll Märchen-Therapie helfen. Sie soll den Betroffenen die Möglichkeit bieten, ihr Problem als Außenstehender wahrzunehmen. Die Symbolik der Märchen hilft den Therapeuten, das Leiden des Patienten tiefenpsychologisch zu deuten. Im Grunde sind alle Märchen für diese Therapie geeignet.


1 2 3 4 5 6


shopping-portal