Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Gesundheitsfördernde Wirkung von Kaffee

Bild 3 von 6
Kaffee hilft bei Herzkrankheiten (Quelle: imago images)
(Quelle: imago images)

Kaffee kann außerdem helfen, das Schlaganfall-Risiko zu senken. Dies gilt besonders für Frauen, die täglich Kaffe trinken: Bei ihnen ist das Risiko für einen Hirnschlag um 20 Prozent niedriger als bei denen, die nur auf rund eine Tasse pro Monat kamen. Zu diesem Ergebnis kommt ein Team aus amerikanischen und spanischen Wissenschaftlern. Hatten die Probanden allerdings bereits chronische Leiden wie Herzkrankheiten, hohe Cholesterinwerte oder einen hohen Blutdruck, half das Heißgetränk nicht.


1 2 3 4 5 6


shopping-portal