Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Gesundheitsfördernde Wirkung von Kaffee

zurück zum Artikel
Bild 6 von 6
Gesunde Ernährung ist wichtig (Quelle: imago images)

Trotz aller positiver Wirkungen gilt: Zu viel Kaffee kann dem Körper schaden. Wer jeden Tag mehr als einen Liter trinkt, also etwa sieben bis zehn Tassen, muss damit rechnen, dass der Blutdruck steigt und sich das Risiko einer Arterienverkalkung erhöht. Zudem reicht Kaffeetrinken allein nicht aus, um ernsten Erkrankungen vorzubeugen. Neben einer gesunden Ernährung und ausreichend Bewegung, sollten Sie auf Risikofaktoren wie Rauchen oder Alkohol verzichten, um das Krebsrisiko zu minimieren.

Anzeige

Trotz aller positiver Wirkungen gilt: Zu viel Kaffee kann dem Körper schaden. Wer jeden Tag mehr als einen Liter trinkt, also etwa sieben bis zehn Tassen, muss damit rechnen, dass der Blutdruck steigt und sich das Risiko einer Arterienverkalkung erhöht. Zudem reicht Kaffeetrinken allein nicht aus, um ernsten Erkrankungen vorzubeugen. Neben einer gesunden Ernährung und ausreichend Bewegung, sollten Sie auf Risikofaktoren wie Rauchen oder Alkohol verzichten, um das Krebsrisiko zu minimieren.




shopping-portal