• Home
  • Gesundheit
  • Hinter dicken Beinen kann ein Lymphödem stecken


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextBei dieser Frage weicht Scholz ausSymbolbild fĂŒr einen TextAmpel einigt sich bei Verbrenner-AusSymbolbild fĂŒr einen TextGrĂŒnen-Politikerin stirbt nach RadunfallSymbolbild fĂŒr einen TextEx-Bayern-Profi will zu PSGSymbolbild fĂŒr einen TextKondomhersteller ist pleiteSymbolbild fĂŒr einen TextBoateng kĂŒndigt Karriereende anSymbolbild fĂŒr einen TextBoris Becker klagt gegen Oliver PocherSymbolbild fĂŒr einen TextKomiker Nick Nemeroff stirbt mit 32Symbolbild fĂŒr ein VideoDie versteckten Botschaften bei WimbledonSymbolbild fĂŒr einen TextRon Perlman ist verheiratetSymbolbild fĂŒr einen TextStromschlag: Baumarbeiter in LebensgefahrSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserSupermarkt: Warnung vor Abzock-MascheSymbolbild fĂŒr einen TextDieses StĂ€dteaufbauspiel wird Sie fesseln

Hinter dicken Beinen kann ein Lymphödem stecken

Von dpa
21.11.2012Lesedauer: 3 Min.
Von Lymphödemen sind rund zwei Millionen Menschen betroffen.
Von Lymphödemen sind rund zwei Millionen Menschen betroffen. (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

An dicken Beinen ist nicht immer Übergewicht schuld. Es können auch Lymphödeme sein, die zu den unschönen Schwellungen fĂŒhren. Um diese erfolgreich behandeln zu können, mĂŒssen sie rechtzeitig erkannt werden.

Schmerzhafte Schwellungen an Beinen und Armen

Lymphödeme sind nicht nur wegen ihres wenig Àsthetischen Anblicks ein Problem. Die unschönen Schwellungen, die meist an Armen und Beinen auftreten, können auch sehr schmerzhaft sein. Auch die Beweglichkeit schrÀnken sie oft ein - im Extremfall so stark, dass Betroffene berufsunfÀhig werden. SchÀtzungsweise ein bis zwei Millionen Menschen leiden an Lymphödemen, vor allem Frauen.

Wenn das LymphgefĂ€ĂŸsystem nicht mehr funktioniert

Grund der Schwellung ist eine Fehlfunktion des LymphgefĂ€ĂŸsystems, das vor allem fĂŒr den Transport abgestorbener Zellen, Fette und auch Keime verantwortlich ist. In den Lymphknoten wird die TransportflĂŒssigkeit, die sogenannte Lymphe, gefiltert und wieder in den Blutkreislauf zurĂŒckgefĂŒhrt. Ist das System gestört, kann sich LymphflĂŒssigkeit im Gewebe ansammeln - ein Lymphödem entsteht.

Zuerst zeigt sich eine Spannung der Haut

Betroffene sehen zuerst nur die Schwellung und spĂŒren die Spannung der Haut. "Aber die Symptome sind nicht spezifisch fĂŒr das Lymphödem, sie können auch bei anderen Ödemen auftreten", erklĂ€rt der Mediziner Wilfried Jungkunz, Spezialist fĂŒr Haut- und GefĂ€ĂŸerkrankungen aus Friedberg (Hessen). Erst im fortgeschrittenen Stadium vermehrt und verhĂ€rtet sich das Bindegewebe.

Diese sogenannte Fibrosklerose lÀsst sich per Ultraschalluntersuchung oder durch gezieltes Tasten erkennen. HÀufig treten Lymphödeme asymmetrisch auf, manchmal nur an einem Körperteil.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
JĂŒrgen Gosch macht sein Edelrestaurant auf Sylt wieder dicht
JĂŒrgen Gosch ist Inhaber der gleichnamen Fischkette Gosch. FĂŒr sein Edelrestaurant hingegen lief es nicht so gut.


Meist sind Frauen betroffen

Unterschieden werden zwei Formen des Lymphödems. Die primĂ€re Form ist entweder angeboren oder entsteht in jungen Jahren. Überwiegend sind Frauen betroffen. "Es kann in jedem Lebensalter auftreten, meistens allerdings nach der PubertĂ€t, manchmal weit danach", sagt der seit 1989 in der klinischen Dermato-Lymphologie tĂ€tige Arzt. Auch das sekundĂ€re Lymphödem kommt öfter, aber nicht nur, bei Frauen vor. Es kann durch Verletzungen, Venenerkrankungen oder OPs entstehen.

Lymphödeme lassen sich nicht heilen

Eine vollstĂ€ndige Heilung ist zwar ausgeschlossen. Die richtige Therapie kann aber das schnelle Fortschreiten verhindern. "Optimal ist die Kombination aus manueller Lymphdrainage (MLD) und Kompressionsbandagierung, die vom Arzt zu verordnen sind", sagt Birgit Kienle vom Deutschen Verband fĂŒr Physiotherapie in Köln. Bei der MLD wird der Lymphfluss angeregt, die FlĂŒssigkeit kann vermehrt aus dem Gewebe verschoben und abtransportiert werden.

Auch Jungkunz ist von der Wirkung der MLD ĂŒberzeugt. Sie mĂŒsse Teil einer komplexen physikalischen Entstauungstherapie sein. Neben der regelmĂ€ĂŸigen MLD besteht sie aus Hautpflege, Kompressions- und Bewegungstherapie. Betroffene mĂŒssen Verletzungen im Bereich des Ödems unbedingt vermeiden und ihre Garderobe anpassen.

Aquafitness massiert das Gewebe

In der Bewegungstherapie gibt es spezielle gymnastische Übungen. "Das kann man zum Beispiel machen, wenn man im Urlaub ist oder selbst das GefĂŒhl hat, dass etwas viel Lymphe in den GefĂ€ĂŸen ist", erlĂ€utert Martina Schwarz von der Lymph-Selbsthilfegruppe Bremen. Aquafitness oder Schwimmen seien zusĂ€tzlich sinnvoll, da Wasser hypostatischen Druck auf das betroffene Gewebe ausĂŒbt.

KompressionsstrĂŒmpfe auch im Sommer

Bei jeder Art von Bewegung außerhalb des Wassers sollten Patienten möglichst immer spezielle KompressionsstrĂŒmpfe tragen - selbst wenn es im Sommer sehr heiß ist. Diese mĂŒssen individuell auf den Patienten zugeschnitten sein und im SanitĂ€tshaus extra angemessen werden, sagt Schwarz.

"Die StrĂŒmpfe werden dann von Kompressionshosenherstellern nach einem speziellen Verfahren gestrickt." Auch viele Selbsthilfegruppen bieten UnterstĂŒtzung an. "Dort sieht man, dass man mit dem Problem nicht alleine ist", sagt Schwarz. Außerdem seien sie erste Anlaufstelle fĂŒr praktische Fragen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dĂŒrfen nicht verwendet werden, um eigenstĂ€ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Wiebke Posmyk
Krankheiten & Symptome
AnalthromboseAtheromAugenzuckenBandwurmBlutdruck senkenBrustwarzen SchmerzenDarmreinigungDornwarzenDruck auf der BrustDurchblutungsstörungen SelbsttestDurchfall nach EssenDurchfall wie WasserEinseitige KopfschmerzenFlohbisseFlohsamenschalenGelber Schleim NaseGerstenkornGlaubersalzHĂ€matokritHĂ€morrhoidenHĂ€morrhoiden blutenHĂ€morrhoiden Hausmittel Hausmittel von A-ZHWS DurchblutungsstörungenJuckende FĂŒĂŸeKnacken im KnieKopfschmerzen HinterkopfKrankheiten & Symptome von A-ZLaborwerte von A-ZLaktoseintoleranzLaufende NaseLeber SchmerzenNerv eingeklemmtNiedriger BlutzuckerPickel am Penisplötzliches HerzrasenReizhusten nachtsRĂŒckenschmerzen LungeSchmerzen in den BeinenSchmerzen linker UnterbauchSchmerzen linker UnterbauchStĂ€ndiges rĂ€uspernStechende KopfschmerzenStopfende LebensmittelUntersuchungen & Behnadlungen von A-ZVerbotsliste bei GichtVerbrennungenVerdauung anregenVerstopfung lösenWĂŒrmer im Stuhl







t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website