Sie sind hier: Home >

Gesundheit

Multiple Sklerose: Malu Dreyer spricht über ihre Krankheit
Multiple Sklerose: Malu Dreyer spricht über ihre Krankheit

Die rheinland-pfälzische SPD-Ministerpräsidentin  Malu Dreyer (55) denkt nach eigener Aussage nicht dauernd an ihre Multiple-Sklerose-Erkrankung. "Man vergisst irgendwann, dass man krank ist", sagte... mehr

Die rheinland-pfälzische SPD-Ministerpräsidentin Malu Dreyer (55) denkt nach eigener Aussage nicht dauernd an ihre Multiple-Sklerose-Erkrankung.

Multiple Sklerose: Neu entdecktes Gen NR1H3 steigert Risiko erheblich
Multiple Sklerose: Neu entdecktes Gen NR1H3 steigert Risiko erheblich

Eine neu entdeckte Genvariante steigert das Risiko deutlich, an Multipler Sklerose zu erkranken. Forscher können jetzt besser verstehen, was die Krankheit verursacht und bessere Therapien entwickeln.... mehr

Entdeckung könnte neue Therapien entscheidend voranbringen.

Jamie-Lynn Sigler: Bei einer MS-Ehrung bricht sie in Tränen aus
Jamie-Lynn Sigler: Bei einer MS-Ehrung bricht sie in Tränen aus

Es war ihr großer Moment: "Sopranos"-Star Jamie-Lynn Sigler wurde beim Charity-Event "Race To Erase MS" mit der "Medal of Honor" geehrt. Seit 15 Jahren leidet die Schauspielerin an Multiple Sklerose -... mehr

Seit 15 Jahren leidet die Schauspielerin an Multiple Sklerose. Kraft gibt ihr die Familie.

Multiple Sklerose trifft vor allem junge Frauen: So leben Betroffene
Multiple Sklerose trifft vor allem junge Frauen: So leben Betroffene

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronische und unheilbare Auto-Immunerkrankung. Mit Fortschreiten der Krankheit können viele Patienten schlecht laufen oder sitzen sogar im Rollstuhl. Was viele nicht... mehr

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronische und unheilbare Auto-Immunerkrankung.

Multiple Sklerose (MS): Die häufigsten Irrtümer und Vorurteile
Multiple Sklerose (MS): Die häufigsten Irrtümer und Vorurteile

"Multiple Sklerose (MS), das ist doch Muskelschwund", "Die Betroffenen sitzen immer im Rollstuhl". "Es ist eine tödliche Erkrankung" - so lauten die gängigsten Vorurteile gegenüber Multipler Sklerose... mehr

"Multiple Sklerose (MS), das ist doch Muskelschwund", "Die Betroffenen sitzen immer im Rollstuhl".

Multiple Sklerose, die unsichtbare Krankheit
Multiple Sklerose, die unsichtbare Krankheit

Wenn andere die Sonne genießen, sehnt sich Bernd B. zurück in sein kühles Haus. Die Hitze bekommt ihm nicht, sie löst Symptome wie Sehstörungen bei ihm aus. Dann kann er die Umrisse des zwei Meter... mehr

Wenn andere die Sonne genießen, sehnt sich Bernd B.

Erfolgversprechendes Medikament gegen MS kurz vor der Zulassung
Erfolgversprechendes Medikament gegen MS kurz vor der Zulassung

200.000 Menschen leiden in Deutschland an der entzündlichen Nervenerkrankung Multiple Sklerose. Bislang ist MS nicht heilbar. Und für eine Form dieser Autoimmunerkrankung gab es bislang überhaupt kein... mehr

200.000 Menschen leiden in Deutschland an der entzündlichen Nervenerkrankung Multiple Sklerose. Jetzt steht ein vielversprechendes Medikament kurz vor der Zulassung in Deutschland.

Multiple Sklerose: Zehn Warnzeichen
Multiple Sklerose: Zehn Warnzeichen

Multiple Sklerose ist im Frühstadium meist schwer zu erkennen, da die ersten Symptome eher unspezifisch sind. Welche Frühsymptome zuerst auftreten, hängt davon ab, welche Bereiche im Nervensystem von... mehr

Multiple Sklerose ist im Frühstadium meist schwer zu erkennen, da die ersten Symptome eher unspezifisch sind.

Malu Drey von CDU-Mann wegen Rollstuhl beleidigt
Malu Drey von CDU-Mann wegen Rollstuhl beleidigt

Diskriminierende Äußerungen im Internet über die Ministerpräsidentin Malu Dreyer ( SPD) sorgen in Rheinland-Pfalz für Wirbel. Dreyer, die ab und zu im Rollstuhl sitzt, weil sie Multiple Sklerose hat,... mehr

Dreyer solle "Erwerbsminderungsrente beantragen", hatte der Mann gepostet.

Multiple Sklerose: Forscher wollen Impfung entwickeln

Eine einmalige Impfung könnte in Zukunft den Ausbruch der Autoimmunerkrankung Multiple Sklerose (MS) verhindern. Im deutschsprachigen Raum gibt es rund 100.000 MS-Patienten bis zu 5.000 Neuerkrankungen pro Jahr. Bei der chronisch-entzündlichen Erkrankung des zentralen Nervensystems zerstören Zellen des Immunsystems die Nervenzellen. Substanz stoppe Zerstörungsprozess Nun haben Wissenschaftler Ansätze für eine neue Therapie gefunden. ... mehr

Eine einmalige Impfung könnte in Zukunft den Ausbruch der Autoimmunerkrankung Multiple Sklerose (MS) verhindern.

1 2 3 4 5 6


shopping-portal