Fünf Mythen rund um den Schlaganfall
Fünf Mythen rund um den Schlaganfall

In Deutschland erleiden jedes Jahr etwa 270.000 Menschen einen Schlaganfall. Lähmungen, Sprachstörungen und Gleichgewichtsprobleme gehören zu den Warnzeichen. Doch einen Schlaganfall bemerkt man nicht... mehr

Ein Schlaganfall – oder auch schon der Verdacht – ist ein absoluter Notfall. Wichtig ist, die ersten Symptome zu erkennen und schnell zu handeln.

Schlaganfall: So erkennen Sie die Warnzeichen
Schlaganfall: So erkennen Sie die Warnzeichen

Ein Bekannter fängt plötzlich an zu nuscheln oder schwankt beim Gehen: Hinter diesen Symptomen kann ein Schlaganfall stecken. Dann zählt jede Minute. Doch nur wer die Warnzeichen kennt und richtig... mehr

Die Symptome werden häufig falsch eingeschätzt. Wann Sie schnell handeln müssen.

Puls messen: Was ist der Normalwert für den Ruhepuls
Puls messen: Was ist der Normalwert für den Ruhepuls

Der Puls rast oder das Herz schlägt uns bis zum Hals: Nicht nur bei Aufregung lässt sich unsere körperliche oder psychische Verfassung oft schon am Puls messen. Für Mediziner ist vor allem der... mehr

Der Puls rast oder das Herz schlägt uns bis zum Hals: Nicht nur bei Aufregung lässt sich unsere körperliche oder psychische Verfassung oft schon am Puls messen.

Herzerkrankungen: Das sind die drei gefährlichsten
Herzerkrankungen: Das sind die drei gefährlichsten

Viele Menschen nehmen ihren Herzschlag kaum wahr. Doch bei manchen gerät die Pumpe ab und an aus dem Takt – sie schlägt zu schnell, zu langsam oder unregelmäßig. Die Symptome der drei häufigsten... mehr

Bei welchen Anzeichen Sie hellhörig werden sollten und wie Sie einer Erkrankung vorbeugen.

Ursachen für Bluthochdruck: Stress, Schilddrüse, Alter oder Übergewicht - mögliche Risikofaktoren
Ursachen für Bluthochdruck: Stress, Schilddrüse, Alter oder Übergewicht - mögliche Risikofaktoren

Ein hoher Blutdruck (Hypertonie) verursacht oft keine Beschwerden und gehört dennoch zu den größten Gefahren fürs Herz. Bluthochdruck betrifft mindestens zwölf Millionen Deutsche, schätzt  die... mehr

Neben erblich bedingtem erhöhten Blutdruck spielen auch verschiedene Risikofaktoren eine wichtige Rolle.

Cholesterinspiegel messen: Darum sollten Sie Ihre Blutfettwerte regelmäßig checken
Cholesterinspiegel messen: Darum sollten Sie Ihre Blutfettwerte regelmäßig checken

Hohe Cholesterinwerte können einen Herzinfarkt oder Schlaganfall verursachen. Um das Risiko zu senken, sollten Sie regelmäßig Ihren Cholesterinspiegel messen oder messen lassen. Wie zuverlässig die... mehr

Hohe Cholesterinwerte können einen Herzinfarkt oder Schlaganfall verursachen.

Cholesterin senken: Erhöhte Blutfettwerte lassen sich auch natürlich reduzieren
Cholesterin senken: Erhöhte Blutfettwerte lassen sich auch natürlich reduzieren

Hohe Cholesterinwerte sind ein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Viele Betroffene nehmen deshalb Medikamente ein, um die Blutfettwerte zu regulieren. Doch Tabletten sind nicht bei jedem... mehr

Hohe Cholesterinwerte sind ein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Cholesterin Grenz- und Normwerte: Ab wann sind sie zu hoch?
Cholesterin Grenz- und Normwerte: Ab wann sind sie zu hoch?

Cholesterin ist wichtig für den Körper. Doch zu viel davon ist auch nicht gut. Denn dann können die Blutgefäße verstopfen und die Zufuhr von Sauerstoff und Nährstoffen kann sich verschlechtern – was... mehr

Jeder sollte seine Werte prüfen lassen – und seine Risikogruppe kennen. Die regelmäßige Kontrolle der Blutwerte ist hierbei essenziell. Wir verraten Ihnen, was es mit den Blutfetten auf sich hat.

Diese Ernährung tut dem Gefäßsystem besonders gut
Diese Ernährung tut dem Gefäßsystem besonders gut

Arteriosklerose (Gefäßverkalkung) beschreibt eine Verhärtung und Verengung der Arterienwand. An der inneren Wandschicht kommt es im Laufe der Zeit zu Ablagerungen aus Fett und Kalk, sogenannte... mehr

Arteriosklerose (Gefäßverkalkung) beschreibt eine Verhärtung und Verengung der Arterienwand. Das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall steigt. Eine gesunde Ernährung hält die Blutgefäße fit.

Schlaganfall? Sorge um früheren Hertha-Star Marcelinho
Schlaganfall? Sorge um früheren Hertha-Star Marcelinho

Er war jahrelang eine der schillerndsten Figuren der Bundesliga und kickt mit 42 Jahren noch immer in seiner Heimat Brasilien. Doch jetzt leidet Marcelinho unter gesundheitlichen Problemen. Der... mehr

Er war jahrelang eine der schillerndsten Figuren der Bundesliga und kickt mit 42 Jahren noch immer in seiner Heimat Brasilien. Doch jetzt leidet Marcelinho unter gesundheitlichen Problemen.



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018