Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Wenn der Sehnerv stirbt: So sieht ein Glaukom aus

Bild 1 von 4
Glaukom: Ein digitales Papillenfoto von einem linken Auge mit Glaukom. Im unteren Bereich und oben zur Schläfe hin ist ein Verlust von Randsaum und Nervenfaserschicht zu sehen. (Quelle: Professor Dr. Christian Mardin von der Universitäts-Augenklinik Erlangen und Mitglied im Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V.)
(Quelle: Professor Dr. Christian Mardin von der Universitäts-Augenklinik Erlangen und Mitglied im Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V.)

Sie sehen ein digitales Foto der Papille eines linken Auges mit Glaukom. Die Papille beschreibt den Bereich der Netzhaut, in dem die Nervenfasern der Netzhaut zusammenlaufen und den Sehnerv bilden. Im unteren Bereich und oben zur Schläfe hin ist ein Verlust des Randsaumes und der Nervenfaserschicht zu sehen. Hochauflösende Fotografien ermöglichen eine optische Dokumentation des Auges über Jahre hinweg. Zurück zum Artikel.


1 2 3 4


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe