Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Nahrungsmittelunverträglichkeiten erkennen und behandeln

Bild 5 von 8
Histaminintoleranz: Was ist das?

Bei der Histaminintoleranz handelt es sich um eine Unverträglichkeitsreaktion auf das mit der Nahrung aufgenommene Histamin. Ein erhöhter Histaminspiegel kann allergieähnlich Symptome auslösen. Es gibt viele vitaminreiche Obst- und Gemüsesorten, die unbedenklich verzehrt werden können. Bei einigen sollte man dennoch vorsichtig sein. Sogenannte Histaminliberatoren sind Lebensmittel, die körpereigenes Histamin freisetzen. Zu ihnen zählen unter anderem Erdbeeren und Zitrusfrüchte.


1 2 3 4 5 6 7 8


shopping-portal