Sie sind hier: Home >

Gesundheit

Übersäuerung des Körpers – gibt es das wirklich?
Übersäuerung des Körpers – gibt es das wirklich?

Um einer Übersäuerung des Körpers durch zu viel Fleisch und Zucker entgegenzuwirken, müsse man weniger Säure bildende Lebensmittel und stattdessen mehr Obst und Gemüse essen, so die Empfehlung. Diese... mehr

Zu viel Fleisch und Zucker führen zu einer Übersäuerung des Körpers – so steht es in vielen Ernährungsratgebern. Was ist dran an der Aussage?

Kraftreserven aufbauen: Ältere Diabetes-Patienten sind oft zu leicht
Kraftreserven aufbauen: Ältere Diabetes-Patienten sind oft zu leicht

Baierbrunn (dpa/tmn) - Im Zusammenhang mit Diabetes ist meistens vor allem Übergewicht ein Thema. Das umgekehrte Problem kommt allerdings auch vor: Vor allem ältere Diabetes-Patienten haben häufig... mehr

Diabetes-Patienten können nicht nur Probleme mit Über- sondern auch mit Untergewicht haben. Gerade ältere Menschen sind davon betroffen...

Auf diese drei Vitamine dürfen Diabetiker nicht verzichten
Auf diese drei Vitamine dürfen Diabetiker nicht verzichten

Die falsche Ernährung kann bei Menschen mit Diabetes zu Empfindungsstörungen führen oder die Knochen brüchig machen. Drei Vitamine spielen dabei eine besonders große Rolle. Diese Vitamine sind für... mehr

Die falsche Ernährung kann bei Menschen mit Diabetes zu Empfindungsstörungen führen oder die Knochen brüchig machen.

Blutfettwerte: Warum nicht jedes Cholesterin schlecht ist
Blutfettwerte: Warum nicht jedes Cholesterin schlecht ist

Wer seine Blutfettwerte verbessern möchte, soll auf Cholesterin verzichten: Dieser Ratschlag stimmt nur zum Teil. Denn es gibt auch gutes Cholesterin, dass Ihre Gefäße sogar schützt.  Man sieht es... mehr

Wer seine Blutfettwerte verbessern möchte, soll auf Cholesterin verzichten: Dieser Ratschlag stimmt aber nur zum Teil. Denn es gibt auch gutes Cholesterin, dass Ihre Gefäße sogar schützt. 

Krebs-Nachsorge: Bei Jugendlichen auf Stoffwechselkrankheiten achten
Krebs-Nachsorge: Bei Jugendlichen auf Stoffwechselkrankheiten achten

Köln (dpa/tmn) - Jugendliche und junge Erwachsene können nach einer Krebserkrankung ein erhöhtes Risiko für andere Erkrankungen haben. So entwickeln ehemalige Leukämiepatienten zum Beispiel eher... mehr

Menschen, die eine Krebserkrankung überstanden haben, wollen sich ungern länger damit befassen. Doch besonders im Jugendalter ist das Risiko...

Mit Puffer schlafen gehen: Wenn Diabetiker Alkohol trinken
Mit Puffer schlafen gehen: Wenn Diabetiker Alkohol trinken

Berlin (dpa/tmn) - Diabetes und Alkohol - das galt früher als verbotene Kombination. Heute sind die Experten nicht mehr ganz so streng. "Ein oder zwei Gläschen Wein, Bier oder Spirituosen dürfen auch... mehr

Ein Gläschen in Ehren mag auch Diabetikern niemand verwehren. Für sie ist es aber besonders wichtig, Maß zu halten. Insulinpflichtige...

Klimawandel bedroht immer mehr Menschen – Vor allem Alte gefährdet
Klimawandel bedroht immer mehr Menschen – Vor allem Alte gefährdet

Mit dem Klimawandel wächst die Gefahr von Wetterextremen. Das bekommen immer mehr Menschen in Europa auch gesundheitlich zu spüren. Eine neue Studie beunruhigt. Der fortschreitende Klimawandel bedroht... mehr

Mit dem Klimawandel wächst die Gefahr von Wetterextremen. Das bekommen immer mehr Menschen in Europa auch gesundheitlich zu spüren. Eine neue Studie beunruhigt.

Verzicht auf Frühstück kann Diabetesrisiko erhöhen
Verzicht auf Frühstück kann Diabetesrisiko erhöhen

Kaiser, König, Bettelmann. Gemäß dieser Volksweisheit soll man seine Mahlzeiten einnehmen. Aber ob das wirklich stimmt, da scheiden sich die Geister beziehungsweise die Ernährungsforscher. Einer... mehr

Das Frühstück gilt als wichtigste Mahlzeit des Tages. Doch viele verzichten auf das Essen am Morgen. Dabei kann dies dauerhafte Folgen für die Gesundheit haben. | Von Larissa Koch

7,6 Millionen Menschen in Deutschland sind zuckerkrank
7,6 Millionen Menschen in Deutschland sind zuckerkrank

Immer mehr Menschen in Deutschland sind zuckerkrank – Tendenz steigend. Vor allem Diabetes Typ 2 nimmt zu. In welchem Bundesland es die meisten Zuckerkranken gibt, deckt ein Bericht der Barmer auf. Im... mehr

Immer mehr Menschen in Deutschland sind zuckerkrank – Tendenz steigend. In welchem Bundesland es die meisten Zuckerkranken gibt, deckt ein Bericht der Barmer auf.

Bei älteren Patienten: Diabetes-Therapie an Gesundheitszustand anpassen
Bei älteren Patienten: Diabetes-Therapie an Gesundheitszustand anpassen

Berlin (dpa/tmn) - Bei älteren Menschen mit Diabetes richtet sich die Therapie nach dem Gesundheitszustand des Patienten. Bei fitten Senioren ähneln die Therapieziele denen jüngerer... mehr

Bei Senioren ist die Form der Diabetes-Therapie von der jeweiligen körperlichen Fitness abhängig. Was steht bei den verschiedenen Patienten...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal