Darum lohnt es sich mit dem Rauchen aufzuhören
Darum lohnt es sich mit dem Rauchen aufzuhören

Die letzte Zigarette: Wer sich das vornimmt, hat als Raucher ein hartes Stück Arbeit vor sich. Denn vor dem erfolgreichen Rauchstopp stehen viele Hürden und viele erleiden einen Rückfall. Zum... mehr

Die letzte Zigarette: Wer sich das als Raucher vornimmt, hat ein hartes Stück Arbeit vor sich. Wie drastisch sich Rauchen auf den Körper auswirkt, lesen Sie im Überblick.

Bluthochdruck im Alter: Worauf Sie achten sollten
Bluthochdruck im Alter: Worauf Sie achten sollten

Bei vielen Menschen steigt der Blutdruck im Alter immer weiter an. Damit steigt auch das Risiko von Folgeerkrankungen wie beispielsweise einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt. Ältere Menschen... mehr

Bei vielen Menschen steigt der Blutdruck im Alter immer weiter an. Ältere Menschen sollten daher ein besonderes Augenmerk auf ihren Blutdruck legen und die Werte regelmäßig kontrollieren.

Gaby Köster: Seit ihrem Schlaganfall kann sie nicht mehr weinen
Gaby Köster: Seit ihrem Schlaganfall kann sie nicht mehr weinen

Mehr als neun Jahre liegt ihr Schlaganfall zurück, doch immer noch hat die Schauspielerin Gaby Köster mit den Folgen dieses schweren Schicksalsschlags zu kämpfen. Anfang 2008 verschwand die... mehr

Die Folgen diesen schweren Schicksalsschlags spürt die Comedy-Frau bis heute.

Einem Schlaganfall kann man durch Pulsmessen vorbeugen

Rund ein Drittel der Schlaganfälle in Deutschland wird durch Vorhofflimmern, einer spezielle Herzrhythmusstörung, ausgelöst. Tückisch ist, dass das Vorhofflimmern bei der Hälfte der Betroffenen ohne Symptome oder Beschwerden auftritt und so unentdeckt bleiben kann. Die Deutsche Herzstiftung empfiehlt deshalb vor allem älteren Menschen, sich selbst regelmäßig den Puls zu messen. So misst man den Puls Jeder könne lernen, den Puls zu fühlen und zu kontrollieren, ob er zu schnell ist, sagt der Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Thomas Meinertz. ... mehr

Rund ein Drittel der Schlaganfälle in Deutschland wird durch Vorhofflimmern, einer spezielle Herzrhythmusstörung, ausgelöst.

Wechseljahre der Frau: Wichtige Fakten zur Menopause
Wechseljahre der Frau: Wichtige Fakten zur Menopause

Viele Frauen stehen den  Wechseljahren – auch Klimakterium genannt – mit gemischten Gefühlen gegenüber. Der Verlust der Fruchtbarkeit macht das Älterwerden bewusst und weckt die Angst, an... mehr

Viele Frauen stehen den Wechseljahren mit gemischten Gefühlen gegenüber.

Fazialisparese: Eine Gesichtslähmung oder ein Schlaganfall?
Fazialisparese: Eine Gesichtslähmung oder ein Schlaganfall?

Nach dem Aufwachen hängt plötzlich ein Mundwinkel nach unten, ein Augenlid lässt sich nicht mehr ganz schließen: Wer das erlebt, erleidet erst mal einen Schock. Allerdings muss nicht immer ein... mehr

Ein Schlaganfall – oder auch schon der Verdacht – ist ein absoluter Notfall. Wichtig ist, die ersten Symptome zu erkennen und schnell zu handeln.

Protein in Spinnengift kann Folgen eines Schlaganfalls mindern
Protein in Spinnengift kann Folgen eines Schlaganfalls mindern

Ein Schlaganfall kann das Gehirn schädigen. Australische Wissenschaftler haben nun ein Mittel gefunden, das solche Hirnschäden verringern könnte. Es steckt in einem tödlichen Spinnengift. "Wir... mehr

Ein Schlaganfall schädigt das Gehirn. Wie das Spinnengift helfen kann.

Kesha: "Ich bin fast gestorben"
Kesha: "Ich bin fast gestorben"

2014 ging Kesha zum ersten Mal mit ihrer Bulimie an die Öffentlichkeit. Damals wies sich die US-Sängerin selbst in eine Klinik ein, ließ sich wegen ihrer Essstörung behandeln. Jetzt kam raus, wie... mehr

2014 ließ sich die "Tik Tok"-Interpretin in eine Klinik einweisen.

Herzinfarktrisiko durch Schmerzmittel bei Grippe
Herzinfarktrisiko durch Schmerzmittel bei Grippe

Laut einer Studie der Nationaluniversität Taiwan erhöht die Einnahme von Schmerzmitteln bei Atemwegsinfektionen das Herzinfarktrisiko drastisch. Welche Medikamente betroffen sind und was Sie... mehr

Deutschland war in dieser Saison besonders stark von der Grippewelle betroffen. 

Bill Paxton (†61): Die Todesursache steht fest
Bill Paxton (†61): Die Todesursache steht fest

Der plötzliche Tod von " Titanic"-Star Bill Paxton schockierte ganz Hollywood. Der US-Schauspieler war nach einer Operation an seinem Herzen überraschend gestorben. Jetzt herrscht Klarheit über die... mehr

Nach seinem Tod kommen immer mehr tragische Details ans Tageslicht.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10




shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018