Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit >

Kindersicherheit: Umstürzende Möbel und Fernseher gefährden Kinder

...

Unfallgefahr  

Umstürzende Möbel und Fernseher gefährden Kinder

11.05.2009, 09:24 Uhr | iri, dapd

Möbel gut befestigen, um ein Umstürzen zu verhindern.Möbel gut befestigen, um ein Umstürzen zu verhindern. (Bild: Imago)Möbel und Fernsehgeräte sind in Wohnungen eine unterschätzte Gefahrenquelle für Kinder. Allein in den USA wurden zwischen den Jahren 1990 und 2007 durch umstürzendes Mobiliar mehr als 260.000 Minderjährige so schwer verletzt, dass sie in der Notaufnahme von Krankenhäusern behandelt werden mussten. Für 300 von ihnen kam jede Hilfe zu spät.

Haushalt So lassen sich Unfälle im Haushalt vermeiden
Gesundheitsversorgung Arme Kinder öfter in Intensivstation
Gesundheitstest Ärmere Kinder haben mehr Gesundheitsprobleme

15.000 Kinder werden jährlich durch Möbel verletzt

Statistisch gesehen geraten demnach US-weit jedes Jahr 15.000 Heranwachsende unter Möbel oder schwere Geräte. Bei Kindern unter sieben Jahren sind dies meist umstürzende Fernseher, wie eine Studie der Ohio State Universität in Columbus zeigt. In jedem vierten Fall versuchten die Kleinen, Schränke, Tische oder Regale zu erklimmen. Die umstürzenden Teile verletzen die Kinder vor allem an Kopf und Hals, wie Studienleiter Gary Smith in der Zeitschrift "Clinical Pediatrics" schreibt. Besonders beunruhigt den Forscher der Umstand, dass solche Unfälle während des Untersuchungszeitraums um etwa 40 Prozent zunahmen.


Besser vorbeugen

"Dieser Trend belegt, dass die gegenwärtigen Präventionsstrategien nicht ausreichen und verstärkte Vorbeugemaßnahmen nötig sind", sagt Smith. Der Forscher rät, Fernsehgeräte möglichst niedrig aufzustellen und ebenso wie Möbel mit Halterungen in den Wänden zu verankern. Zudem sollten Eltern in Schränken und Regalen schwere Objekte nach unten packen, um den Schwerpunkt möglichst niedrig zu halten. Damit Kinder Möbel und Fernsehgeräte nicht zu erklettern versuchen, sollten möglichst keine attraktiven Gegenstände wie Spielzeug oder Fernbedienungen darauf abgelegt werden.

Forum Diskutieren Sie mit
Newsletter Immer top-informiert mit dem Eltern-Newsletter

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018