Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Kindergesundheit

Das Down-Syndrom ist eine Genmutation beim Menschen, bei der das 21. Chromosom dreifach vorliegt - deshalb auch Trisomie 21 genannt. Hier erfahren Sie alles, was Sie über das Down-Syndrom wissen müssen: Was die typischen Symptome des Down-Syndroms sind, wie häufig es auftritt, ob es vererbt werden kann und welche Merkmale das Down-Syndrom schon vor der Geburt aufweist. Auch Entwicklung und Verlauf der Krankheit werden hier geschildert.

Baden-Württemberg: Polizei ermittelt nach Nazi-Symbolen im Chat gegen Gymnasiasten
Baden-Württemberg: Polizei ermittelt nach Nazi-Symbolen im Chat gegen Gymnasiasten

Derzeit wird gegen fünf Schüler aus Baden-Württemberg ermittelt. Ihr Schulleiter hatte wegen fremdenfeindlicher und pornografischer Inhalte in einem Klassenchat die Polizei alarmiert.  Die Polizei in... mehr

In Baden-Württemberg wird gegen fünf Schüler ermittelt. Ihr Schulleiter hatte wegen fremdenfeindlicher und pornografischer Inhalte in einem Klassenchat die Polizei alarmiert. 

Chorionzottenbiopsie bei Schwangeren: Wie funktioniert sie?
Chorionzottenbiopsie bei Schwangeren: Wie funktioniert sie?

Die Chorionzottenbiopsie ist eine Untersuchung, die dazu dient, Krankheiten des ungeborenen Kindes frühzeitig im Schwangerschaftsverlauf zu erkennen. Wir erklären Ihnen, was die Vor- und Nachteile... mehr

Die Chorionzottenbiopsie dient dazu, Krankheiten des Ungeborenen frühzeitig zu erkennen. Wir erklären Ihnen die Vor- und Nachteile dieser Untersuchungsmethode.

Mann sucht Adoptionseltern für Baby mit Down-Syndrom
Mann sucht Adoptionseltern für Baby mit Down-Syndrom

Mit einem Facebook-Aufruf hat ein Mann aus Hamburg Adoptiveltern für ein Baby mit  Down-Syndrom gesucht. Das hat viele Menschen berührt. Nun meldet sich die Hamburger Sozialbehörde zu Wort und stellt... mehr

Mit einem Facebook-Aufruf hat ein Mann aus Hamburg Adoptiveltern für einen Jungen mit Down-Syndrom gesucht. Jetzt meldet sich die Sozialbehörde dazu zu Wort.

Was ist Pränataldiagnostik? – Methoden, Chancen und Risiken
Was ist Pränataldiagnostik? – Methoden, Chancen und Risiken

Wird mein Kind gesund sein? Eine Frage, die sich wohl alle werdenden Eltern stellen. Neben der regulären Schwangerschaftsvorsorge nehmen immer mehr werdende Mütter die Pränataldiagnostik in Anspruch,... mehr

Wird mein Kind gesund sein? Eine Frage, die sich wohl alle werdenden Eltern stellen.

Kindesentwicklung Grafik: Meilensteine und Richtwerte
Kindesentwicklung Grafik: Meilensteine und Richtwerte

Leon ist kleiner als Mia, aber vier Wochen jünger. Ben ist ein wahrer Wonneproppen, Lotte kann schon krabbeln. Lenis Mama fragt sich, ob die Fünfjährige schon lesen können sollte wie ihr Bruder... mehr

Leon ist kleiner als Mia, aber vier Wochen jünger.

"37 Grad"-Reportage: "Unser ziemlich bestes Leben"
"37 Grad"-Reportage: "Unser ziemlich bestes Leben"

Bis vor 50 Jahren wurden behinderte Kinder in Deutschland hingenommen, aber nicht angenommen. Der Gedanke, diese Kinder zu fördern, entstand erst nach dem Contergan-Skandal Anfang der 60er Jahre und... mehr

Bis vor 50 Jahren wurden behinderte Kinder in Deutschland hingenommen, aber nicht angenommen.

Inklusion: Fall Henri löst Debatte über Inklusion aus
Inklusion: Fall Henri löst Debatte über Inklusion aus

Ganz Deutschland diskutiert über Henri. Die Eltern des elfjährigen Jungen mit Down-Syndrom kämpften monatelang um seine Aufnahme an einem Gymnasium. Die Schule in Walldorf hat dies abgelehnt und ist... mehr

Ganz Deutschland diskutiert über Henri.

Inklusion: Günther Jauch diskutiert über Fall Henri
Inklusion: Günther Jauch diskutiert über Fall Henri

Sollten behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam unterrichtet werden? Es ist eine schwierige und zuweilen sehr emotional geführte Debatte, die Günther Jauch zum Thema seiner Talkshow machte:... mehr

Sollten behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam unterrichtet werden? Es ist eine schwierige und zuweilen sehr emotional geführte Debatte, die Günther Jauch zum Thema seiner Talkshow machte: "Mit Down-Syndrom aufs Gymnasium - freie Schulwahl für behinderte Kinder?".

Gymnasium darf behinderten Jungen Henri ablehnen
Gymnasium darf behinderten Jungen Henri ablehnen

Der geistig behinderte Junge Henri darf nicht auf sein Wunsch- Gymnasium in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) wechseln. Baden-Württembergs Kultusminister Andreas Stoch (SPD) entschied, den Beschluss des... mehr

Der geistig behinderte Junge Henri darf nicht auf sein Wunsch-Gymnasium in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) wechseln.

Down-Syndrom-Kind Henri will aufs Gymnasium
Down-Syndrom-Kind Henri will aufs Gymnasium

Körperlich behinderte Kinder am Gymnasium sind keine Seltenheit mehr. Aber was ist mit geistig Behinderten, die das Abitur nie schaffen könnten? Hier scheiden sich die Geister, wie ein Fall aus... mehr

Körperlich behinderte Kinder am Gymnasium sind keine Seltenheit mehr.

1 2 3 4 5 6 7
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Kindergesundheit


shopping-portal