Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Ärzte warnen vor Doppelinfektionen

...

Schweinegrippe  

Ärzte warnen vor Doppelinfektionen

20.07.2009, 13:27 Uhr | AP

Schweinegrippe: Ärzte raten Urlaubern zu Impfungen gegen Masern- und Hepatitis. (Foto: imago)Schweinegrippe: Ärzte raten Urlaubern zu Impfungen gegen Masern- und Hepatitis. (Foto: imago)Die Schweinegrippe ist besonders gefährlich für Menschen mit akuten Infektionen oder auch chronischen Krankheiten. Denn dann verläuft sie schwerer. Angesichts der rasanten Ausbreitung der Grippe raten Ärzte Urlaubern je nach Reiseziel zu vorsorglichen Impfungen etwa gegen Hepatitis A oder Masern. So könne eine gleichzeitige Ansteckung mit H1N1 und einer anderen Infektionskrankheit vermieden werden, so der Berufsverband Deutscher Internisten.


Grippe-Infos Hotlines zur Schweinegrippe

Mit Tamiflu vorbeugen? Fünf Antworten zum Grippemedikament

Andere Krankheiten machen Schweinegrippe gefährlich

"Die meisten Menschen, die bislang an der neuen Grippe gestorben sind, waren durch Vorerkrankungen körperlich geschwächt", berichtete Thomas Löscher vom Tropeninstitut in München. In Großbritannien etwa breite sich die Schweinegrippe sehr schnell aus, zugleich gebe es im Nordwesten des Landes gehäuft Masern-Fälle. Urlauber mit diesem Reiseziel sollten daher gegen Masern geimpft werden, sofern sie nicht früher bereits daran erkrankt waren oder aber geimpft wurden.

Bei Mittelmeer-Reisen an Hepatitis denken

Im Mittelmeerraum, in Osteuropa und Nordafrika bestehe ein erhöhtes Infektionsrisiko für eine Hepatitis-A-Infektion, beispielsweise durch verunreinigte Lebensmittel wie Muscheln und Schalentiere, sagte der Professor. Auch hier sollten sich Reisende vor ihrem Urlaub gegen eine mögliche Infektion schützen.

Chronisch Kranke besonders gefährdet

Eine Impfung gegen die Schweinegrippe - die inzwischen auch neue Grippe heißt - wird voraussichtlich erst im Herbst zur Verfügung stehen. Besonders gefährdet sind chronisch Kranke, die bei den geplanten Massenimpfungen auch bevorzugt behandelt werden sollen. "Wer sich jetzt im Urlaub eine infektiöse Leberentzündung einfängt oder eine schwere Durchfallerkrankung, der kann bei einer Ansteckung mit dem Erreger der Neuen Grippe vermehrt gefährdet sein, ähnlich wie Patienten mit einer chronischen Erkrankung", erklärte Löscher. Das sei den meisten Urlaubern gar nicht bewusst.

Mehr zum Thema Gesundheit:
Tipps So schützen Sie sich vor der Schweinegrippe
Bloß nicht schnäuzen! Zwölf Tipps für Schniefnasen
Risiko bei Schnupfenmittel Macht Nasenspray abhängig?
Online-Test Wie stark ist Ihr Immunsystem?

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018