Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Atemwegserkrankungen > Nasenbluten >

Häufiges Nasenbluten weist auf gestörte Blutgerinnung hin

...

Gesundheit  

Wenn Nasenbluten gefährlich wird

31.08.2010, 09:47 Uhr | dpa-tmn

Häufiges Nasenbluten weist auf gestörte Blutgerinnung hin. Ein Mädchen hält sich ein Taschentuch an die Nase.

Wer oft unter Nasenbluten leidet, sollte sich unbedingt untersuchen lassen. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Fast alle Kinder haben manchmal Nasenbluten. Das ist ganz normal und nicht gefährlich. Wer allerdings oft aus der Nase blutet, sollte unbedingt die Ursache abklären lassen. Denn häufiges Nasenbluten weist auf eine gestörte Blutgerinnung hin. Das sollten Sie wissen.

Bei diesen Symptomen unbedingt zum Arzt gehen

Häufiges grundloses und schwer zu stoppendes Nasenbluten kann auf eine Blutgerinnungsstörung hindeuten. Auch große blaue Flecken bereits nach kleineren Stößen oder Schlägen sind mögliche Anzeichen der Störung, des sogenannten Von-Willebrand-Jürgens-Syndroms, erklärt Wolfgang Wesiack vom Berufsverband Deutscher Internisten in Wiesbaden. Betroffene sollten unbedingt zum Arzt gehen und sich testen lassen. Eventuell müssen sie mit Medikamenten behandelt werden.

Ein Unfallhilfe-Pass kann Leben retten

Auch bei einer milden Form des Syndroms kann es nach schlimmen Verletzungen oder Operationen zu schwer stillbaren, lebensbedrohlichen Blutungen kommen. Da die Gerinnungsstörung erblich ist, empfiehlt Wesiack Eltern, Geschwistern und Kindern von Betroffenen, sich ebenfalls auf das Syndrom untersuchen zu lassen. Im Notfall lebensrettend könne ein Unfallhilfe-Pass oder eine Hals- oder Armkette mit Angaben zur Erkrankung sein.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Atemwegserkrankungen > Nasenbluten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018