Buch geführt  

Bei Migräne und Co ist ein Kopfschmerztagebuch hilfreich

14.02.2012, 15:17 Uhr | is (CF)

Das Kopfschmerztagebuch ist eine schriftliche Dokumentation, in der der Betroffene genau dokumentiert, wann und in welcher Form Kopfschmerzen auftreten.

Kopfschmerztagebuch zur Diagnosestellung

Im Kopfschmerztagebuch werden alle Schmerzereignisse sowie mögliche Auslöser einer Migräne oder einer anderen Kopfschmerzerkrankung im Detail festgehalten, so dass die Ursachen meist schnell gefunden sind, und der Arzt die richtige Diagnose stellen kann. Die Therapiemethoden, ob medikamentös oder alternativ, können so besser an die Beschwerden des Einzelnen angepasst werden. Durch das Kopfschmerztagebuch lernt der Patient auch, mit seiner Erkrankung bewusster umzugehen und kann durch sein Verhalten schon oft zu einer deutlichen Linderung beitragen.

Details im Kopfschmerztagebuch

Im Kopfschmerztagebuch wird der Zeitpunkt der Schmerzattacke sowie deren Dauer festgehalten. Dabei muss der Betroffene einschätzen, wie stark der Schmerz jeweils ist. Dokumentiert werden auch besondere Ereignisse, wie zum Beispiel viel Stress, die Regelblutung, Sport oder ein aufregendes Erlebnis, um mögliche Abweichungen besser einschätzen zu können.

Ebenfalls festgehalten werden Medikamente, die eingenommen werden sowie alle Lebensmittel, bei denen der Verdacht besteht, ein möglicher Auslöser der Attacke zu sein. Sehr wichtig ist auch die Dokumentation aller Begleitsymptome, wie sie zum Beispiel bei der Migräne häufig auftreten. Ging der Schmerzattacke eine Auraphase voraus, ist auch diese im Kopfschmerztagebuch möglichst genau zu beschreiben. (Kopfschmerztagebuch führen: Was Sie unbedingt notieren sollten)

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Kopfschmerzen > Migräne

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe