Gesundheit: Zehn Tipps für den besseren Schlaf
Gesundheit: Zehn Tipps für den besseren Schlaf

Berlin (dpa/tmn) - Schlechter Schlaf ist auf Dauer die reinste Folter: Erschöpft und dauermüde ist man kaum in der Lage, seinen Tag zu bewältigen. Die gute Nachricht: Ist die Insomnie, so der... mehr

Gedanken kreisen um die Sorgen von morgen, man kommt einfach nicht zur Ruhe: Unser Schlaf ist Seismograph von Körper und Seele...

Das Handy in meinem Bett: Weniger Schlaf durchs Smartphone
Das Handy in meinem Bett: Weniger Schlaf durchs Smartphone

Eine Studie der Krankenkasse Barmer hat die Schlafgewohnheiten von Bürgern untersucht. Die zeigt: Wer mit dem Smartphone ins Bett geht, hat öfter Probleme mit dem Einschlafen. Ping, piep, blink: Das... mehr

Eine Studie der Krankenkasse Barmer hat die Schlafgewohnheiten von Bürgern untersucht. Die zeigt: Wer mit dem Smartphone ins Bett geht, hat öfter Probleme mit dem Einschlafen.

Schlafforscher schlagen Alarm vor übermüdeter Gesellschaft
Schlafforscher schlagen Alarm vor übermüdeter Gesellschaft

Ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen. Stimmt. So manche andere Weisheit finden Schlafforscher aber schlichtweg falsch – vor allem das Lob aufs frühe Aufstehen. Der frühe Vogel fängt den Wurm... mehr

Deutschland ist im Vergleich zu Nachbarländern eine übermüdete Nation. Die Nachteile begännen schon beim frühen Schulbeginn, sagen Forscher. Was sich ändern muss.

Frauen ab 60 sollten keine Hormone mehr einnehmen
Frauen ab 60 sollten keine Hormone mehr einnehmen

Wenn Frauen in die Wechseljahre kommen, haben sie manchmal mit Hitzewallungen oder Schlafstörungen zu kämpfen – Folgen der Hormonumstellung. Bekommen sie dann Ersatzhormone, sollten sie diese aber... mehr

Wenn Frauen in die Wechseljahre kommen, haben sie manchmal mit Hitzewallungen oder Schlafstörungen zu kämpfen – Folgen der Hormonumstellung.

Schlafdauer: Wie viel Schlaf braucht der Mensch?
Schlafdauer: Wie viel Schlaf braucht der Mensch?

Die optimale Schlafdauer ist bei jedem Menschen anders. Der Wert liegt zwischen fünf und zehn Stunden am Tag. Die meisten Menschen kommen mit sieben bis acht Stunden gut zurecht. Manch einer braucht... mehr

Die optimale Schlafdauer ist bei jedem Menschen anders.

Burnout-Syndrom: Symptome und Ursachen
Burnout-Syndrom: Symptome und Ursachen

Termindruck, schlechtes Arbeitsklima – das können Gründe für Burnout sein. Millionen Bundesbürger sehen sich gefährdet. Viele zeigen bereits typische Symptome. Jeder zweite Bundesbürger fühlt sich von... mehr

Termindruck, schlechtes Arbeitsklima – das können Gründe für Burn-out sein. Millionen Bundesbürger sehen sich gefährdet. Wie Sie typische Symptome erkennen.

Schlafstörungen: Was können Sie dagegen tun?
Schlafstörungen: Was können Sie dagegen tun?

Für  Betroffene sind Schlafstörungen  jede Nacht eine Qual. Sie liegen im Bett und kommen nicht zur Ruhe, das Abschalten gelingt nicht. Am nächsten Tag fühlen Sie sich dann wie gerädert, sind müde und... mehr

Welche möglichen Ursachen es gibt und Tipps, wie Sie besser einschlafen können. 

Umfrage: Darum schlafen die Deutschen so schlecht
Umfrage: Darum schlafen die Deutschen so schlecht

Viele Menschen in Deutschland schlafen schlecht – nicht nur nach einer Zeitumstellung. Nur jeder Zehnte kann sich überhaupt daran erinnern, wann er das letzte Mal gut geschlafen hat. Das geht aus... mehr

Viele Menschen in Deutschland schlafen schlecht. Nur jeder Zehnte kann sich überhaupt daran erinnern, wann er das letzte Mal gut geschlafen hat. Das geht aus einer Umfrage hervor.

DAK-Umfrage: Die meisten Deutschen lehnen Zeitumstellung ab
DAK-Umfrage: Die meisten Deutschen lehnen Zeitumstellung ab

An diesem Wochenende beginnt die  Sommerzeit und die Uhren werden umgestellt. Dabei leiden viele Deutsche wegen der Zeitumstellung an gesundheitlichen oder psychischen Problemen. Bei den meisten... mehr

An diesem Wochenende werden die Uhren wieder umgestellt. Dabei leiden viele Deutsche wegen der Zeitumstellung an gesundheitlichen oder psychischen Problemen.

In Italien trinken viele Jugendliche zu viel Kaffee
In Italien trinken viele Jugendliche zu viel Kaffee

Im Kaffee-Land Italien nehmen viele Jugendliche zu viel Koffein zu sich. Das geht aus einer Studie hervor, bei der Forscher 1.213 Schüler aus dem süditalienischen Foggia im Alter von 12 bis 19 Jahren... mehr

Im Kaffee-Land Italien nehmen viele Jugendliche zu viel Koffein zu sich. Das geht aus einer Studie hervor, bei der Forscher 1.213 Schüler aus dem süditalienischen Foggia im Alter von 12 bis 19 Jahren zu ihrem Koffeinkonsum befragten.

Psychiater behauptet: Einsamkeit kann eine tödliche Krankheit sein
Psychiater behauptet: Einsamkeit kann eine tödliche Krankheit sein

Aus Sicht des Ulmer Psychiaters Manfred Spitzer ist Einsamkeit ein Megatrend, der nicht unterschätzt werden darf. In seinem Buch zum Thema will der Hirnforscher belegen: Einsamkeit ist eine Krankheit... mehr

Aus Sicht des Psychiaters Manfred Spitzer ist Einsamkeit eine Krankheit, die nicht unterschätzt werden darf. Sie könne ansteckend und sogar tödlich sein – und verbreite sich wie eine Epidemie.

Bipolare Störung: Woran erkenne ich sie & was kann ich tun?
Bipolare Störung: Woran erkenne ich sie & was kann ich tun?

Im einen Moment noch glücklich, doch im nächsten scheint der Weltuntergang nah? Wer sich so einen heftigen, aber anhaltenden Emotionswechsel nicht erklären kann, sollte sich wegen einer bipolaren... mehr

Voller Power, dann wieder ohne jeden Antrieb: Das sollten Sie über die Erkrankung zwischen Depression und Manie wissen.

Parkinson: Die ersten Symptome kommen lange vor dem Zittern
Parkinson: Die ersten Symptome kommen lange vor dem Zittern

Fast jeder kennt das Zittern als typisches Symptom von Parkinson. Salvador Dalí, Muhammad Ali, Papst Johannes Paul II. – sie alle hatten Parkinson. Die gefürchtete Nervenkrankheit ist auch 200 Jahre... mehr

Auch völlig untypische Anzeichen stehen am Anfang einer Parkinson-Krankheit.

Studie: Die Deutschen schlafen zu wenig und schlecht
Studie: Die Deutschen schlafen zu wenig und schlecht

Schichtdienst, Straßenlärm oder das Smartphone im Dauerbetrieb: Etwa jeder Dritte in Deutschland schläft schlecht. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Techniker Krankenkasse. Die... mehr

Schichtdienst, Straßenlärm, Smartphone: Etwa jeder Dritte in Deutschland schläft schlecht, das zeigt eine neue Studie. Welche Folgen das für die Gesundheit hat.

Chronischer Tinnitus: Die besten Alltagstipps gegen das Pfeifen im Ohr
Chronischer Tinnitus: Die besten Alltagstipps gegen das Pfeifen im Ohr

Tinnitus kennt etwa jeder vierte Deutsche, schätzt die Deutsche Tinnitus-Liga e.V. Nicht bei jedem verschwindet das Pfeifen, Rauschen, Zischen oder Summen wieder. Halten die Ohrgeräusche länger als... mehr

Halten die Ohrgeräusche länger als drei Monate an, sprechen Mediziner von chronischem Tinnitus. 

Nasenbluten: Häufige Ursachen & wie Sie es stoppen
Nasenbluten: Häufige Ursachen & wie Sie es stoppen

Oft kommt es plötzlich: Wer schon mal einen Ball auf die Nase bekommen hat, sich zu stark geschnäuzt hat oder unglücklich auf die Nase gefallen ist, hat sicherlich einen Schreck bekommen, wenn Blut... mehr

Oft kommt es plötzlich: Wer schon mal einen Ball auf die Nase bekommen hat, sich zu stark geschnäuzt hat oder unglücklich auf die Nase gefallen ist, hatte sicher schon mal Nasenbluten.

Fast jeder zweite Schüler leidet unter Stress
Fast jeder zweite Schüler leidet unter Stress

Vollgestopfte Lehrpläne und zahlreiche Hobbies am Nachmittag setzten Kinder unter Druck. Fast jeder zweite Schüler in Deutschland leidet unter Stress. In einer Studie der Krankenkasse DAK- Gesundheit... mehr

Vollgestopfte Lehrpläne und zahlreiche Hobbies am Nachmittag setzten Kinder unter Druck.

Histamin-Intoleranz: Ein Erfahrungsbericht
Histamin-Intoleranz: Ein Erfahrungsbericht

Jahrelang quälten Ania C. heftige Migräneattacken. Starke Erschöpfung, Müdigkeit und Magenprobleme waren ständige Begleiter. Dann begann jeden Morgen ihre Nase zu brennen, als hätte sie "Chilipulver... mehr

Jahrelang quälten Ania C. heftige Migräneattacken. Auch Magenprobleme waren ständige Begleiter. Jetzt weiß sie, was ihre Beschwerden auslöst: Sie hat eine Histamin-Intoleranz. 

Arzneimittel: Auch rezeptfreie Medikamente bergen Gefahren
Arzneimittel: Auch rezeptfreie Medikamente bergen Gefahren

Bei Halsschmerzen, Schnupfen oder leichten Magen-Darm-Problemen gehen die meisten Menschen nicht zum Arzt, sondern behandeln sich selbst. Oft mit rezeptfreien Medikamenten. Doch nicht immer ist die... mehr

Bei Halsschmerzen, Schnupfen oder leichten Magen-Darm-Problemen gehen die meisten Menschen nicht zum Arzt, sondern behandeln sich selbst.

Wechseljahre: Was hilft gegen Schlafprobleme?
Wechseljahre: Was hilft gegen Schlafprobleme?

Wenn Frauen in die Wechseljahre kommen, dann leiden sie oftmals unter Schlafstörungen. Schuld sind die Hormone, die den Körper nachts nicht zur Ruhe kommen lassen. Nächtliche Hitzewallungen rauben... mehr

Wenn Frauen in die Wechseljahre kommen, dann leiden sie oftmals unter Schlafstörungen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018